Wie heißen die Götter der Heiden?

7 Antworten

  • Wodan/Odin (an. Óðinn) ist der einäugige Himmels- und Windgott. Da er Vater aller Asen ist, wird er unter anderem als Allvater bezeichnet. Seine Verehrung nimmt teilweise monotheistische Züge an.
  • Donar/Thor (an. þórr) der Donnergott, ist Wodans und Erdas (an. Jörð) Sohn.
  • Fro Ing/Frey (an. Freyr) ist ein Name des germanischen Fruchtbarkeitsgottes. Er gehört ursprünglich zu den Wanen.
  • Frouwa/Freya (an. Freyja) ist die Göttin der Liebe und der Fruchtbarkeit. Sie wählt vor Odin die Hälfte der gefallenen Helden, die zu ihr nach Folkwang statt nach Walhall kommen.
  • Frick/Frigg (an. Frigg) ist Wodans Gemahlin.
  • Ziu/Tyr (an. Týr) ist der einhändige Ase, welcher der Gott des Krieges und der Treue ist.
  • Loptr/Loki ist geborener Thurse und durch Blutsbruderschaft mit Odin einer der Asen. Er ist Gott des Feuers und der List und beschwört das Ende der Asen durch den Tod Balders herauf.

Neben den Hauptgottheiten werden etliche örtliche Gottheiten wie Jecha, Ostara, Tanfana, Hludana oder Nehalennia gewürdigt. Die Anhänger des Ásatrú verstehen sich als die Kinder der Götter.


http://de.wikipedia.org/wiki/Germanisches_Neuheidentum#Gottheiten

Da Heidentum aus chrislticher Sicht bedeutet, nicht zum Christentum bekehrt (worden) zu sein, gibt es natürlich nach dieser religionswissenschaftlichen Definition eine Menge Heiden. Wie soll dir hier jemand all die Götter aufzählen, zu denen alle Nicht-Christen beten? Dann gibt es ja Religionen, die nur einen Gott, zählen die dann auch? Schau zum Beispiel nach unter "Götter Hinduismus" und lies vor allem hier, welche Religionen und Weltanschauungen es noch so auf der Welt gibt und informiere dich über deren Götter, falls sie an mehr als einen glauben.

http://de.wikipedia.org/wiki/Liste_von_Religionen_und_Weltanschauungen

Also, ich hab gelesen, dass das Heidentum die Urreligion ist, die an bestimmte Götter glaubten, und dass sich daraus die anderen Religionen gebildet haben, die dann an die gleichen Götter mit andren Namen oder an ganz neue Götter glaubten. Und dass die Christen dann halt alle nicht-Christlichen "Heiden" nannten und den Begriff zu was Schlechtem machten, aber halt, dass das Heidentum ne eigene Religion ist.. Halt mit eigenen Göttern

0
@Lunastwin

Dann hättest du die Frage ein wenig genauer stellen müssen. Du meinst mit Heiden also diejenigen, die ursprünglich an die Götter glaubten, die wir heute nordische Götter nennen. Die kannst du unter "nordische Götter" oder "nordische Mythologie" ganz leicht googeln.

0

Über welche Götter speziell? Germanische Götter? Slawische Götter? Altägyptische, griechische, aztekische? Alles nicht-christliche wird als "Heidentum" bezeichnet....


welche religion gehören die annunaki an?

hallo

okay es heißt ja das sie uns erschaffen haben und auch die großen weltreligionen auch aber es heißt ja auch das sie die illuminaten sind ( oder die erfinder und führer davon ) und die iluminaten sollen ja teufelsanbeter sein aber es wird auch immer von außerirdischen götern in dem thema gesprochen ( annunaki götter ) also sollen jetzt die götter böse sein ? o.O das ist ja irgendwie ein wiederspruch o.O

also wisst ihr ob sie teufelsanbeter sind oder was auch immer ?

danke fürs lesen und ich freu mich auf antworten

...zur Frage

Warum gibt es so wenig gläubige Wissenschaftler?

Hallo für den schulunterricht der am mittwoch stattfinden wird würde ich gern noch etwas zum thema religion wissen

und zwar ... warum gibt es so wenige gläubige wissenschaftler ?

ich meine es ist vllt eine hand voll von renomierten wissenschaftlern die sagen das sie an gott oder andere höhere existenz glauben ?

wissenschaftler sind doch kluge menschen, heißt es dann das nur dumme menschen an gott glauben ? oder ist es wie in der steinzeit wo sich die menschen sachen nicht erklären konnten und dann einfach "götter" erfunden haben bzw an diese geglaubt haben ?

...zur Frage

Referat über christliche Glaube, was ist wichtig?

Hallo. Ich muss in Religion ein Kurzreferat über den christlichen Glauben referieren. Jetzt wollte ich mal wissen was wichtige Bestandteile in diesem Thema sind. Ich habe mir überlegt, dass ich erkläre was man unter den christlichen Glaube versteht und wie ich einem aussenstehenenden / nichtgläubigen den christlichen Glauben erklären bzw. näher bringen würde. Habt ihr vll noch weitere Ideen??

Dankeschöön

...zur Frage

Würde Jesus Fasching feiern? - Ist es Gottes Wille, dass Christen in ihrer Kirche Fasching feiern?

Hallo liebe Glaubensgeschwister,

in unserer Freikirche soll (sogar nach Aschermittwoch) in der Jungschargruppe eine Faschingsfeier stattfinden. In mir sträubt sich alles dagegen, unsre Mädels dort hin zu lassen, weil ich der Überzeugung bin, dass solche heidnischen Bräuche Gott ein Greuel sind. Natürlich protestieren die Kids dagegen. Deswegen meine Frage an alle Christen, die mit dem Herrn leben: Würde Jesus auf die Veranstaltung gehen? Was sagt uns Gott zu diesem Vorhaben in der Bibel?

Bitte keine Antworten von Nichtchristen! Lg Nikadya

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?