Wie gefragt sind Erzieher in Australien?

1 Antwort

Das hängt ganz von der Region ab. Im Outback braucht man keine Erzieher, das sieht in den Großstädten aber anders aus. Es herrscht zwar kein Mangel aber wenn man will, findet man trotzdem etwas.

http://australia.recruit.net/search-kindergarten-teacher-jobs 

Wenn man damit ein Visa beanträgt, wie sind da die chancen?
Und wird die deutsche Ausbildung dort anerkannt?

0

Australien - Neuseeland - Fidschi Vergleich?

Ich möchte work and travel machen, jedenfalls nur für 8wochen und alle drei länder wären too much. kann mir jemand erfahrungen sagen, eigene meinung, etwas von den dreien raten, welches besser wäre und warum. ( habe leichte entscheidungsschwirigkeiten) Es git die kombis: Australien und Neuseeland , Australien und Fidschi, nur Australien , nur Neuseeland und Neuseeland unf Fidschi.

Ratschläge, Eigenemeinung und Erfahrungen sind gefragt :)

...zur Frage

Erzieher ein Beruf mit Zukunft ( siehe Fragen )?

Sicherlich ist der Erzieher/in ein Beruf mit Zukunft, aber viele Dinge sprechen auch dagegen.

  • Gehalt -Aufstiegsmöglichkeiten
  • Mangelende Anerkennung in der Gesellschaft

Wie empfindet ihr diese Problematik? In wie weit hat sich der Beruf des Erzieher die letzten 10-15 Jahre verändert? Ist die Ausbildung gut und Zeitgerecht? Ist die Ausbildungsdauer in manchen Bundesländern von 3-4 Jahren gerechtfertigt? Braucht man als Erzieher ein zweites Finanzielles Standbein? Würdet ihr den Beruf nochmal erlernen? Oder würdet ihr eine völlig andere Richtung einschlagen? Ist der Erzieher/in mit der Zusatz Qualifikation Familientherapeut mehr gefragt?

...zur Frage

Ist es heute leichter nach Australien auszuwandern?

Ich bin interessiert nach Australien auszuwandern und weiß nicht ob es die beste Idee ist und ob ich überhaupt eine Chance habe und habe diese fragen an Leute die sich besser auskennen als ich. Ist es heute leichter nach Australien auszuwandern als im Jahr 2009 als die Finanzkriese begonnen hat? Hat sich die Australische Wirtschaft gut erholt von der Finanzkriese? Welche Berufe sind dort heute gefragt und für wenn lohnt sich die Auswanderung nach Down Under? Wo sollte man in Australien am besten einen Neustrart versuchen?

...zur Frage

Welche Chancen habe ich als Konfessionslose auf einen Erzieher-Arbeitsplatz?

Ich habe mir heut nochmal die Arbeitsplatzsituation in der Jobboerse der Arbeitsagentur angesehen. Etwa 80 bis 90% der dort angebotenen Arbeitsplätze im sozialpädagogischen, erziehrischen Bereich, in ganz Deutschland, waren Konfessionsgebunden.

Nun stellt sich mir die Frage, ob es für mich als Konfessionslose überhaupt Sinn macht eine Jugend und Heimerzieher-Ausbildung zu machen, oder ob ich mir das schenken kann, weil ich anschließend eh kaum Chancen auf einen Arbeitsplatz hätte?

Mir ist nicht ersichtlich warum ich weniger gut geeignet sein sollte diesen Beruf auszuüben, in Einrichtungen in denen es nicht ausschließlich um kirchliche Prägung sondern vorallem um Jugendhilfe und Erziehung geht, als Jemand christlichen Glaubens und wenn ich nicht weniger gut geeigenet bin, warum habe ich dann trotzdem erheblich schlechtere Einstiegschancen in den Beruf? Oder bilde ich mir das alles nur ein und ich kann ganz unbesorgt meine Ausbildung machen und habe anschließend genauso gute Chanccen auf einen Arbeitsplatz wie meine getauften Mitstudierenden?

Vielen Dank schonmal für eure Antworten und einen schönen restlichen Ostermontag!

 

...zur Frage

Warum hat Zeitarbeit so einen schlechten Ruf und wie könnte man sie so gestalten, dass alle etwas davon haben?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?