welche Berufe sind in Australien gefragt? will auswandern

3 Antworten

Zu den aktuell in Australien gesuchten Berufen schaust Du am Besten auf diese Liste:

www.immi.gov.au/Work/Pages/skilled-occupations-lists/skilled-occupations-lists.aspx

Wobei ich anmerken muss, dass die sich immer wieder verändert, je nach der wirtschaftlichen Lage etc. in Australien.

Wenn Du noch nie in Australien warst, was ich annehme, solltest Du erstmal ein Jahr work&travel oder ähnliches machen, um zu prüfen, ob eine Auswanderung wirklich auch das ist, was Du machen willst. So einfach wandert es sich nicht aus. Man muss sehr viele Voraussetzungen erfüllen. Ein gesuchter Beruf ist nur eine Komponente. Du kannst Dich über die Seite der Australien Botschaft infomieren. Sie bieten auch eine sehr hilfreiche Broschüre an, die Du Dir schicken lassen kannst.

Warum machst Du nicht eine Ausbildung / ein Studium in dem von Dir angedachten Beruf. Du kannst dann vielleicht auch von Deiner Firma hier für einige Zeit nach Australien geschickt werden. Das wäre zumindest eine Alternative, die mir realistischer erscheint. Viele Firmen in den verschiedensten Fachrichtungen haben Dependenzen in Australien, wo dann auch immer deutsche Mitarbeiter beschäftigt sind.

Bei vielen Berufen muss man in Australien noch eine zusätzliche Prüfung ablegen. Welche das sind, kannst Du über diese Broschüre erfahren. Ein Auswanderer muss auch noch einige Tests ablegen, wie z. B. Sprache oder Gesundheit. Dann braucht man nicht nur einen Beruf sondern auch mehrjährige Erfahrung in diesem Beruf. Und man braucht ein gewisses Grundkapital, das es Einem ermöglicht so ca. 1 Jahr ohne Job dort zu leben, incl. Autokauf und Haus-/Wohnungsmiete oder -kauf.

Du siehst, so einfach ist das nicht mit dem "Ich will später nach Australien auswandern".

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Aufenthalt, Familie

Handwerk ist sehr beliebt, insbesondere Bäcker, Fleischer und alle holzverarbeitenden Berufe. Englischstudium hilft extrem. Lehrer sind gut bezahlt. Work and Travel vor der Auswanderung ist sehr empfehlenswert. 

Glaube nicht, dass jemand auf dich wartet. Viele Auswanderer bleiben keine sechs Monate. Daher sind Australier auch zurückhaltend mit Arbeitsangeboten in den ersten sechs Monaten. Viel Glück.

Mit einem akademischen Abschluss kann man eigentlich überall in der Welt halbwegs was finden. Kenne genug Leute aus der Hotelbranche, die mal ne Weile dort gearbeitet haben.

whatsurname,mal ne Weile dort arbeiten ist nicht gleich Auswandern. :) Und auch bei einem akademischen Abschluß bekommt man nicht überall in der Welt so einfach eine Arbeitserlaubnis.

1

Was möchtest Du wissen?