Wie funktioniert ein Fernstudium?

...komplette Frage anzeigen

13 Antworten

Deine Frage ist etwas wenig ausführlich - was arbeitest Du? Vollzeit/Teilzeit? Was möchtest Du studieren? Klar kann man neben dem Beruf studieren, teils auch an Präsenzunis. Kommt halt drauf an, in welche Richtung Du möchtest. Guckst Du unter http://www.fernuni.me - da gibt es mehr Infos, dort blogge ich auch zu meinem eigenen Fernstudium.

Hallo lieschen,

ja, dass man dazu eine ordentliche Portion Disziplin braucht, weiß man jetzt ja mittlerweile.

Es stellt sich aber auch die Frage, welche Arten von Fernstudien es gibt. Die meisten denken nämlich, dass man für den Bachelor oder Master nur zuhause sitzt und das stimmt nicht, da es je nach Studiengang auch sogenanntes "blended learning" gibt. Hier studiert man zwar auch von  zuhause aus, aber daneben sind auch Vorlesungen an der Uni / Hochschule erforderlich (Präsenzpflicht).

Welche Fernstudien und Fernschulen es gibt und was das gewünschte Fernstudium bei den verschiedenen Hochschulen kostet, kann man hier recherchieren: https://www.fortbildung24.com/studiengaenge/suchergebnisse.html

Viel Erfolg für all die künftigen Bachelor und Master

Harry

es gibt aber auch das Studium in teilzeit, dauert zwar doppelt solange ist aber realistischer wenn man nebenher auch noch arbeitet und vielleicht sogar Familie hat.

Im Prinzip funktioniert eine Fernstudium genauso, wie ein Nor,ales Studium. Wie der Name Fernstudium schon sagt, gehst Du bei einem Fernstudium nicht in die Vorlesungen und Seminare sondern bekommst die Studienunterlagen per Post zugesendet. Alles andere funktioniert bei einem Fernstudium genauso. Ab und an gibt es Präsenzveranstaltungen an denen man teilnehmen muss. Ein Fernstudium ist eine prima Sache. Schau auch mal bei der a target= nach, die haben fast alle Studiengänge im Angebot, sogar Aufbaustudiengänge.">http://www.fernuni-hagen.de) nach, die haben fast alle Studiengänge im Angebot, sogar Aufbaustudiengänge.

Welche Fachrichtung soll es denn sein , das Angebot ist sehr umfangreich. Preise und Konditionen, sowie Laufzeiten variieren je nach Anbieter

http://www.fern-studium.de

Selbstverständlich geht das mit einem Fernstudium. Es ist sogar eine sehr gute Möglichkeit um sich neben einem Beschäftigungsverhältnis weiterzubilden. Aber die Selbstdisziplin hierfür ist nicht zu unterschätzen. Vielleicht hilft Dir http://www.fernstudium-vergleich.de

... häufig geht das sogar nur mit einem Fernstudium, da es sich dabei um eine sehr flexible Lernform handelt, die speziell für Berufstätige gemacht ist.

Eine Alternative ist ein Teilzeitstudium mit Abendunterricht. Problem dabei ist aber, dass erstmal etwas Passendes bei Dir am Ort angeboten werden muss und Du dann doch wieder feste Termine hast. Vorteil ist ggf., dass Du nicht so auf Dich alleine gestellt bist und vorwiegend aus schriftlichen Unterlagen lernen musst.

Viele Grüße
Markus

Ist die Frage ob ein Fernstudienkurs oder ein akad. Fernstudium gemeint ist.

Beim 1: Ist es meist so das du die Unterlagen nach Hause bekommst oder online abrufen kannst.

Beim 2: Kann es je nach Fernuni oder FernFH zu dauerhaften oder unregelmäßigen Präsenzveranstaltungen kommen

Weitere Infos auch unter http://www.fh-studiengang.de

Die bieten ebenfalls Fernstudiengänge an. Hauptsächlich aus dem Bereich Gesundheitswesen. http://www.apollon-hochschule.de/

aber sei Dir bewußt, dass ein fernstudium absolute Diszlipin erfordert, da man sich ganz alleine zuhause motivieren muss. besonders hart ist es wenn man abgeschlafft von der Arbeit kommt und sich dann noch hinsetzen muss, um zu lernen. Das kann ganz schön anstergend werden.

Klar geht das, ist ja gerade das schöne am Fernstudium. Infos: http://www.abi-nachmachen.de/fernstudium.html

Meine Empfehlung: KURSNET ansurfen. Informieren, und WEITERBILDEN !. Weitere Info auf http://www.kursnet.de

Hier gibt es Übersicht von so gut wie allen Weiterbildungskursen in ganz Deutschland: <a href="http://www.weiterbildung-lehrgang.de>Weiterbildung</a>

Was möchtest Du wissen?