Wie erstellt man mit Excel einen Kalender?

...komplette Frage anzeigen Kalenderbeispiel - (Microsoft, Excel, Tabelle)

2 Antworten

Ja, du benötigst für Tage und zugehörige Eintragungen verschiedene Zellen. Es ist zwar denkbar, beides in eine Zelle zu schreiben und Eintragungen immer in der Bearbeitungszeile hinzuzufügen, allerdings ist das umständlich und müsste mühselig mit Textfunktionen (oder mit Makros) intern wieder auseinandergepfriemelt werden.

Besser ist ein Kalender, bei dem alle Tage eines Monats untereinander sind, wie hier http://www.kalenderpedia.de/kalender-2016-excel-vorlagen.html (gleich die erste Vorlage, es gibt noch ähnliche Vorlagen). Datentechnisch noch besser wäre natürlich alle Tage des Jahres untereinander, auch wenn das dann nicht mehr im DIN-Format ist.

Das Prinzip kannst Du hier sehen: http://www.excelformeln.de/formeln.html?welcher=284

Allerdings überschreibt Excel den Inhalt einer Zelle bei einer Eintragung in Diese. Für die Eintragungen solltest Du also extra Zellen vorsehen

Iamiam 14.08.2016, 18:02

oder Zellkommentare verwenden (Kontext-Menü Zelle)

0
buma1978 14.08.2016, 18:36
@Iamiam

möglich, aber Kommentare sind nur mit Mouse over sichtbar, für einen Kalender etwas unpraktisch.

0

Was möchtest Du wissen?