Wie erobere ich einen Skorpion Mann?

6 Antworten

"abweisend" würde ich (auch Skorpion) mal ganz simpel als "abweisend" interpretieren, und meine zukünftige Aufmerksamkeit lieber anderen Damen zuwenden. "Blicke"??? - sorry, welcher Mann ist so feinfühlig, so etwas überhaupt zu bemerken geschweige denn richtig zu interpretieren (ein Mann ist nun mal keine Frau). "Offen, freundlich" - das ist wohl am ehesten die richtige Strategie, und falls er dir gefällt, dann warte um Himmels willen nicht(!) darauf, dass er irgendwie aktiv wird, sondern schnapp' dir ein Herz und sprich' ihn an (keine Bange, das muss nichts irgendwie großartig was originelles sein , das kapiert er in dem Augenblick eh' nicht (Mann), also ruhig mit der erstbesten Anquatsche loslegen - dann kommt er irgendwann auch auf den Trichter und wird aktiv. Viel Glück!

Hier antwortet ein Skorpion-Mann. Du lernst den Menschen kennen und nicht den xten Skorpion. Meine Frau hat sich nichts zu Skorpionen durchgelesen, die ist auf mich als Mensch und Mann eingegangen ! Und genauso muss das sein. Sie hatte auch keine Technik ! Ich hab mir aus Spaß zig Bücher über Skorpionmänner durchgelesen. Manches passt, manches gar nicht, alle Bücher schreiben was anderes ;-) Es gibt eben nicht nur 12 Typen von Menschen. Konzentriert Euch auf die Menschen und nicht auf Sternkreiszeichen.

Sie hatte auch keine Technik !

'schuldigung das ich lache.... XDDD

Hier antwortet ein Skorpion-Mann.

Ich glaube überhaupt nicht an Horoskope / Tierkreiszeichen etc., aber DAS erklärt dann doch irgendwie den Zusammenhalt mit C³ ^^

;-D

0
@WhoreOfTime

Wie ich oben schon erklärte, gehe ich eher von den Menschen aus als den Tieren. Du bist also das gleiche Zeichen wie mein Vater und einer meiner besten Freunde. Völlig anders als mein Vater, ein wenig wie der Freund. Das bestätigt meine Ausführungen ;-)

0

Wir Skorpionmänner sind grundsätzlich nicht abergläubisch und glauben an so einen Quatsch wie Astrologie nicht.

Das Sternzeichen gibt nur an, wann man geboren ist, das ist mehr oder weniger Zufall und hat nix mit dem Charakter zu tun. Von daher wird gibt es schüchterne Skorpionmänner auf die frau selbst zugehen muss, genauso wie es Kerle gibt. die man erstmal neugierig machen muss. Und auch diese können zwischen dem 24.10 und dem 22.11. Geburtstag haben.

Die Lehre besagt ja, dass unter gewissen Sternen geborene eben von Natur und Himmel so beeinflusst werden, dass sie gewisse Eigenschaften haben. Wenn Du aber 12 Bücher dazu liest, hast Du 12 verschiedene Aussagen. Aber mit den Sternkreiszeichen lässt sich hervorragend Geld verdienen ;-)

2
@uncutparadise

Skorpionmänner haben den besten Filmgeschmack. Eindeutig. :)

Im Ernst, schon bei uns beiden lassen sich - trotz gleichem Geschlecht und Sternzeichen - Unterschiede im Antwortstil feststellen, genauso wird es in unseren persönlichen Umfeldern auch sein. Es gibt darüber allerdings so viel Literatur, dass wohl jeder irgendwas findet, was er in sich persönlich reininterpretieren kann, da hast du recht.

1
@ceevee

Bis auf gewisse Remakes gewisser schwedischer Filme ;-) Aber ansonsten eindeutig. Ist WOT eigentlich auch Skorpion, und Zim müsste auch fast einer sein.

Alle Menschen sind verschieden. Ich hab mal einen Sternkreisjünger getroffen, der verblüfft war, wieso ich "kein typischer Skorpion" wäre. Dann fand er blöderweise heraus, dass ich ein frühchen war und eigentlich ein anderes Zeichen geworden wäre. DAS war dann die Erklärung, abgesehen davon, dass auch das andere Zeichen nicht stimmt. Als ich in Lachen ausgebrochen bin, war er allerdings beleidigt ;-)

1
@uncutparadise

Nein, WoT ist das andere Scheren-Schalen-Tier......und bei ZIM weiß ich es nicht. ;-P

1
@WhoreOfTime
Bis auf gewisse Remakes gewisser schwedischer Filme ;-)

Oder Comicverfilmungen mit irgendwelchen maskierten Freiheitskämpfern, deren Name mit "V" beginnt.... ;)

und Zim müsste auch fast einer sein.

Robert ist Stier... der ist maximal vom Skorpion entfernt. Aber wir mögen ihn trotzdem, genauso wie das harmlose, langweilige und ungiftige Scheren-Schalentier. Womit bewiesen wäre, dass an den Sternzeichen nix dran ist. :)

1
@ceevee
das harmlose, langweilige und ungiftige Scheren-Schalentier.

Ich hätte jetzt gerne eine große Portion "Empörung", aber zügig ;-P

Und ich hab vorhin Google befragt und das gefunden und beim vorletzten Absatz hätte ich die Autoren am liebsten erschossen:

http://natune.net/sternzeichen/krebs/frau-sex

Unglaublich......blöd und fast durchweg falsch ;-)

1
@WhoreOfTime

Ich bin empört!

Und die Seite ist der Knaller, bei dem Horoskop haben irgendwie alle Sternzeichen eine hohe Anfälligkeit für sexuelle Störungen... der cuttie und ich, wie sind Sadisten.

http://natune.net/sternzeichen/skorpion/mann-sex

Muss ich mir "50 Shades of grey" auch ungefähr so vorstellen, oder ist das noch was anderes? :)

1
@ceevee
der cuttie und ich, wie sind Sadisten.

~ROFL~

Ich hab nur meins gelesen, mich aufgeregt und mich daran erinnert, WARUM ich so einen Dreck sonst nicht beachte / lese.

Muss ich mir "50 Shades of grey" auch ungefähr so vorstellen, oder ist das noch was anderes? :)

Ääääähhh, ich versuche Worte zu finden, die über "albern" hinausgehen.....warte....warte.....jetzt....."BDSM light" für ahnungslose Teenager und kognitiv sparsam ausgestattete Gemüter die meinen, nach der "Lektüre" fit genug für einen Schnupperkurs im Darkroom zu sein....also praktisch die harmlose Bondage-Version von "Twilight"....oder so ähnlich^^

0
@ceevee
das harmlose, langweilige und ungiftige Scheren-Schalentier

Mit Abscheu und Empörung habe ich die völlig falsche Benennung von WOT gelesen.

der cuttie und ich, wie sind Sadisten.

Ich bin nichtmal zur sexuellen Seite gekommen. Bei der grundsätzlichen Seite zum Skorpionmann habe ich schon nach drei Sätzen wegen schallendem Gelächter nicht mehr weiterlesen können. Auch das festigt meine Meinung ;-)

0

Wie oft willst du nach dem Thema denn nun noch fragen? Zu den möglichen "Passgenauigkeiten" haben wir dir ja nun schon recht umfangreich geantwortet. Willst du jetzt auch noch eine Gebrauchsanleitung? Wie wär's mal mit ein bisschen mehr Selbstvertrauen und Eigeninitiative? Oder ist das wieder ein Lehrer? In dem Fall halte ich es mit den Beatles (unglaublich beliebte Popgruppe aus den 1960ern): LET IT BE...

Da die Sternzeichenlehre Humbug ist, solltest Du Dich bei Werbungsbemühungen an die Persönlichkeit des Mannes anpassen, aber das Sternzeichen unbeachtet lassen.

Bis jetzt hab bei vielen die ich kenne -fast- alles wie die faust aufs Auge gepasst. Aber das ist ja Ansichtssache:))

0
@ChiaraFragen

Klar. Jedem Sternzeichzen werden so viele Eigenschaften angedichtet, dass irgendetwas immer zutrifft oder als zutreffend hineininterpretiert werden kann.

0

Was möchtest Du wissen?