Wie erhitzen sich Kirschkerne in der Mikrowelle?

8 Antworten

Bei einem Kissen mit Getreidefüllung merkt man, dass es leicht feucht wird, wenn es erwärmt wird. Da ist also ausreichend Feuchtigkeit drin, damit es in der Mikrowelle funktioniert.

Ich vermute, dass es bei Kirschkernen ebenso ist.

Hey,

auch in ,,trockenen" Kirschkernen ist noch eine sehr geringe Menge Wasser vorhanden. Das reicht absolut aus, um diese auf eine angemessene Temperatur zu erhitzen.

Des Weiteren müssen nicht zwangsläufig Wasser-Moleküle enthalten sein, damit Materialien in der Mikrowelle warm werden. Bei Wasser funktioniert es zwar besonders gut, aber es ist nicht der einzige Stoff, der erhitzt werden kann.

Liebe Grüße!

Gute Antwort.

Man kann z.B. auch Teller (leere) in der Mikrowelle vorheizen - in der Keramik ist garantiert kein Wasser.

1
@nax11

Aber wohl. Dass Keramik in der Mikrowelle erwärmt werden kann, ist auf die mit Wasser gefüllten Mikrorisse im Teller selber zurückzuführen, nicht auf das Material.

Aber andere Materialien lassen sich dadurch erwärmen. Zum Beispiel einige Arten von Plastik. 

LG

0

Ich kann leider nicht direkt auf deine Frage antworten, aber ich will nur darauf hinweisen, dass man kirschkernkissen NICHT in der Mikrowelle erwärmen sollte.
Die kirschkerne werden nur punktuell und nicht gleichmäßig erhitzt und können an Unterschiedlichen stellen heiß und an andren kalt sein, dadurch kann es zu Verbrennungen kommen. Besser ist es sie kurz im backofen oder auf der heizung zu erwärmen

Hatte ich nicht vor aber danke :D

0

Wir machen das seit Jahren so in der Mikrowelle.... Funktioniert einwandfrei und schnell

0

Was möchtest Du wissen?