Wie denken die Franzosen heute über Königin Marie Antoinette?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Heute? Die Fremdenführerin hat das Kunststück fertig gebracht, die arme Königin zu bemitleiden und gleichzeitig stolz darauf zu sein, dass das Volk sie einen Kopf kürzer gemacht hatte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sie ist eine Figur der Geschichte - auch wenn sie ein unrühmliches Ende nahm. Die heutigen Franzosen werden sich nicht viele Gedanken über sie machen.
Du denkst auch nicht dauernd über deutsche Kaiser und Könige und ihre Taten nach.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Amigo37
17.05.2017, 20:21

Nun mich interessiert dieses Gebiet.

0

Marie-Antoinette war bei den Franzosen nicht sonderlich beliebt. Ihr Prozess und ihre Hinrichtung waren mehr von Rachemotiven von Teilen der französischen Öffentlichkeit und den Radikalen der Revolution geleitet. Ihre Hinrichtung machte auch keinen Sinn. 

Sie war für die meisten der Franzosen L'Austriche - die Österreicherin, und dieser Begriff war verachtend gemeint.

Heute ist Ihr Gedenken in Frankreich eher gleichgültig. Die Öffentlichkeit nimmt sie eigentlich kaum war. 

LA

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Simbacherin1
17.05.2017, 22:00

L'Autrichienne = die Oesterreicherin

L'Autriche = Oesterreich

0
Kommentar von Linuxaffiner
18.05.2017, 01:13

Danke für den Hinweis!

0

Marie-Antoinette, l'Autrichienne, n'intéresse plus personne en France. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von owlerin
18.05.2017, 08:00

Ce qui est bien dommage, car elle me fait bien pitié la pauvre qui ne fut que la victime de cette époque barbare et sanglante.

Was mit ihr gemacht wurde ist kein Ruhmesblatt für die Franzosen, ich schäme mich dafür.

0

Was möchtest Du wissen?