Werden pflanzliche Eiweiße anders verdaut als tierische Eiweiße?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich weiß nicht, wer in bezug auf die Eiweißverdauung irgendwas von "toxisch" erzählt, das ist natürlich Quatsch.

Eiweiße werden niemals als Ganzes in unseren Körper aufgenommen. Fremdeiweiße, die in den Körper kommen, könnten heftigste Abwehrreaktionen verursachen.

Im Magen-Darmtrakt - der für unseren Körper und unser Immunsystem sozusagen noch "Außenwelt" ist - werden alle Eiweiße, völlig egal aus welcher Quelle sie stammen, in ihre Einzelbestandteile aufgespalten. Diese nennt man Aminosäuren.

Nur die Aminosäuren können durch die Darmwand "schlüpfen" und ins Blut gelangen. Das bedeutet, unser Körper kann überhaupt nicht unterscheiden, ob eine bestimmte Aminosäure aus einem Stück Käse, einem Dinkelbrötchen, einem Bismarckhering, einer Kichererbse, einem Lammfilet oder einer Sahnetorte stammt.

Der Körper verwendet die einzelnen Aminosäuren zum Aufbau seiner eigenen Proteine, in genau der Zusammensetzung, die er braucht. Aminosäuren sind sozusagen wie Legosteine, völlig beliebig kombinierbar.

Da aber unsere körpereigenen Proteine naturgemäß tierische Proteine sind (wir sind ja Tiere), bekommen wir leichter alle notwendigen Aminosäuren, wenn wir Eiweiße aus tierischen Quellen essen. Deren Aminosäurezusammensetzung ist unserer einfach ähnlicher als die der pflanzlichen Proteine.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Pangaea
05.04.2016, 18:25

Vielen Dank für das Sternchen!

0

Tierisches Eiweiß kann der Körper besser verwerten und körpereigenes Eiweiß daraus aufbauen.

Man spricht von der biologischen Wertigkeit.

Das heißt,:  ´Wenn ein Lebensmittel eine Wertigkeit von 95 hat , dann kann der Körper daraus 95g körpereigenes Eiweiß herstellen.

Um die Wertigkeit zu erhören, ist man manche Dinge in der Kombination, z.B.  Haferflocken mit Milch/Joghurt/Quark.

Es gibt aber auch pflanzliche Eiweiße die sehr hochwertig sind, z.B. Hülsenfrüchte.

Hülsenfrüchte, wie zum Beispiel,:  Linsen, Erbsen, Soja.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Werden pflanzliche Eiweiße anders verdaut als tierische Eiweiße?

Ja. Tierisches Eiweiß kann der Körper erheblich besser verwerten. Die biologische Wertigkeit von Tierprodukten ist höher!

Warum soll die tierische Eiweißverdauung toxischer sein als die pflanzliche Verdauung?

Das ist Propaganda aus der Veganerlobby! Fleisch ist nicht toxisch! Im Gegenteil. Fraßgifte enthalten ausschließlich Pflanzen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?