welcher Greifvogel macht Jagt auf Tauben?

Das Ergebnis basiert auf 13 Abstimmungen

Ja klar schon oft 62%
Ein oder zwei mal bis jetzt 23%
Nein noch nie 15%

12 Antworten

Ein oder zwei mal bis jetzt

Bei uns vor dem Fenster hat vor einigen Tagen ein Sperber einen Buchfink am Futterplatz geholt. Und sich dann selbst ein nettes Plätzchen zum Futtern in unserem Garten gesucht. Nicht schön, aber so ist die Natur.

Ein Huhn soll in der Nachbarschaft ebenfalls Opfer eines Sperbers geworden sein.

In meinem Fall wohl eher kein Sperber, mein Kandidat war schon ziemlich groß ... 😀 Über Ferien hab ich auch schon öfter Greifvogel gesehen aber so zeitnah noch nie 🐦

1

Die Taube ist für die meisten Greifvögel so etwas wie Pasta für die Italiener. Ich will damit sagen dass sehr viele Greifvögel Tauben schlagen. Eigentlich gibt es nur wenige bei denen die Tauben nicht auf der Speisekarte stehen. Natürlich kann ein kleiner Steinkauz keine Taube schlagen und einem Seeadler ist sie vermutlich zu klein. Doch die meisten anderen Greifvögel fressen häufig Tauben.

Ja klar schon oft

Gibt so einige die auch gefährlich für Tauben werden, fängt ja bereits bei Krähen an, hab Mal beobachten dürfen wie katze und Krähe gemeinsam eine Taube erlegt haben. Auch der Bussard hier greift auch ab und an Tauben an. Unsere Falken hier hab ich bei der Brutzeit ebenfalls schon dabei beobachtet wobei ich mir nicht sicher bin ob die ihr Nachwuchs schützen wollten oder die Taube tatsächlich erlegen wollten. Und bei uns fliegt noch ein dicker Brocken rum, ein Bussard ist es glaub ich nicht, der Vogel brütet auf den Boden, haben das Nest Mal erspähen können, der Jagt tatsächlich in der Luft hauptsächlich nur Vögel, leider hab ich da seit Jahren kein Schimmer was es für ein Vogel genau ist 🙄 der ist nämlich echt schnell und fliegt auch relativ hoch. Die meisten kann ich beim Gassi gehen morgens beobachten, haben bei uns relativ viele freie ehemalige Industrieflächen, die nun als Jagdbezirk für die Greifvögel dienen. Am Kanal hab ich schonmal Komorane bei der Fischjagd beobachtet das ist auch sehr interessant ☺️

Ein oder zwei mal bis jetzt

Es gibt verschiedene Greifvögel die groß genug sind und andere Vögel als Beutetiere jagen.

Könnte ein Habicht gewesen sein.

Theoretisch auch ein Wanderfalke (Wie hat er die Taube den geschlagen? Im Flug oder am Boden)

Ich hab in nur am Boden sitzen sehen,die Tauben kommen auch öfter um die Körner auf dem Boden aufzupicken...

Ich würde sagen auf dem Boden

1
@Hanni582

Alles klar, Danke Dir. Wird wohl ein Habicht gewesen sein.

Falken schlagen ihre Beute oft im Flug.

1
Ja klar schon oft

Bussarde Falken und ich glaub Adler haben wir hier auch sowie Eulen wenn Mann auf ländlicher Fläche lebt geh mal ins freie oft genug seh ich Falken und co auf leeren Feldern ihre Kreise ziehen. Jagen dort wohl nach Mäusen und Ratten

Was möchtest Du wissen?