Welche Fische muss ich als erstes in mein Aquarium einsetzen?

6 Antworten

Was genau hast du denn vor einzusetzen? Gib uns mal ein paar nähere Details.

Aber generell: Schnecken (z.B. Posthornschnecken) sind immer gut. Die sind einigermaßen robust und sorgen als Putzkolonne in deinem Aquarium für Ordnung. Ebenso sind meiner Meinung nach Turmdeckelschnecken in jedem Aquarium unverzichtbar, weil sie wie Regenwürmer den Boden umgraben und Abfälle im Boden beseitigen bevor sie gammeln können.

Beide Schneckensorten sind im Zoogeschäft riesig und sündhaft teuer. Ich empfehle eher die Schnecken von einem Aquarianer in der Nähe zu holen. Die meisten werden sie vermutlich kostenlos anbieten, wenn du nachfragst.

Weitere Infos sind leider schwierig, weil du dafür zu wenig Infos zu Aquarium, Wasser und geplantem Besatz gegeben hast.

Hallo,

ich würde zuerst Schnecken und Garnelen einziehen lassen, denn diese sind recht immun gegen Nitrit - und manchmal erhöht sich dieser Wert nach dem Erstbesatz - weil man ja füttert - noch einmal.

Nach ca. 1 Woche - möglichst nach Wassertest und Teilwasserwechsel könnten dann die nächsten wenigen Bewohner einziehen. Ob zuerst Welse oder andere Fische ist ziemlich egal.

Aber langsam, langsam, langsam - dann kann nichts aus dem Ruder laufen.

Gutes Gelingen

Daniela

Hallo deluxe0406,

https://www.gutefrage.net/frage/wie-oft-muss-ich-anfangs-das-aquariumwsser-wechseln?foundIn=tag_overview

Was stimmt denn nun, nachdem auf die andere Frage keine Reaktion mehr erfolgte?

Hab mir gedacht
Welse die den Boden sauber halten
Armanogrnelen gegen die Algen
Ohrgitterwelse die meine Scheibe sauber halten

Es gibt keine Fische oder sonstige Lebewesen, die Dir die "Arbeiten" am und im Aquarium abnehmen!

Ich glaube somit, dass Du nicht ernsthaft dazu bereit bist, ein Aquarium ordentlich zu pflegen!

MfG

Norina

Welse füttern?aquarium?

ich füttere meine fisch immer einmal am Abend und jemand hat uns gesagt das ich die Welse zweimal füttern muss.

Aber die Fische stürmen dann am morgen wie verrückt auf die Futtertableten der Welse. Und dann ist da so eine dränglerei das die Welse nicht mehr viel bekommen....

reicht es auch wenn ich die Welse einmal am Abend füttere und dafür hald mehr Futtertabletten rein tue

...zur Frage

Besatz 180 liter Aquarium?

Welche Fische kann ich in meinem 180 liter Aquarium halten? Möchte gerne ein Pärchen schöne etwas größere Fische und für den Boden ein paar Welse... Wasserwerte kann ich mit destilliertem Wasser regeln... Mfg Aquafreund

...zur Frage

Wie viele Fische kann ich in meinem 54L Aquarium halten?

Ich beistze nun ein 54L Aquarium mit den Maßen 603030.

Ich habe vor in dem becken Kampffische und welse zu halten, meine Frage wäre wie viele fische ich denn in dem Aquarium halten könnte und ob ich auch schnecken ins becken einsetzen könnte, ohne dass sie von den Kampffischen als beute gesehen werde.

Ich bedanke mich im vorraus

...zur Frage

Wie lange muss ein Garnelen Aquarium einfahren/einlaufen?

...zur Frage

54 Liter Aquarium Fische?

Ich möchte in meinem 54L Aquarium 7 Panda-Panzerwelse, 4 Guppys, einige Schnecken und ein paar Neons halten. MEINE Frage ist jetzt wie viele neons ich noch dazu geben könnte, ohne dass mein Aquarium zu überfüllt ist. Ich weiß dass Neons ich schwärmen gehalten werden, also müssen es ja mindestens 10 sein, damit es überhaupt funktioniert.

...zur Frage

Fische die kleine Schnecken fressen aquarium?

Ich habe in der Einlauf zeit kleine Schnecken entdeckt es werden immer mehr ich denke das kommt davon das ich vergessen habe die Pflanzen zu waschen. Meine Frage ist ob es Fische oder Garnelen gibt die diese schnecken fressen. Eine weitere Frage habe ich noch undzwar sind diese Schnecken schädlich weil ich habe mehrere Blätter die braun sind vielleicht kimmer das ja von den schnecken.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?