Welche Beziehung findet ihr besser?

Das Ergebnis basiert auf 44 Abstimmungen

16 Jährige und 25 Jähriger 68%
55 Jährige und 25 Jähriger 32%

14 Antworten

Ich finde Beziehungen besser, bei denen der Altersunterschied nicht so groß zwischen den Partnern ist.

Ich bin der Meinung, dass Partner vom Alter her nicht so weit voneinander entfernt sein sollten, da sie ja auch lange etwas voneinander haben möchten.

Hinzu kommt, dass ich Partnerschaften mit 20, 30 oder mehr Jahren Unterschied immer ziemlich kritisch finde, weil der ältere Partner dann gleichzeitig die Position einer Mutter oder eines Vaters vom Alter her übernehmen könnte, was jedoch in einer Beziehung nicht der Fall sein sollte.

Vom Alter her sollte daher eine Beziehung schon überschaubar sein, da es für die jüngeren Partner einer Beziehung auch nicht schön ist, wenn der Ältere 20-30 Jahre früher stirbt.

Des Weiteren würde ich es auch mehr als peinlich finden, wenn man bei fremden Leuten für Mutter und Sohn bzw. Vater und Tochter gehalten wird, nur weil der Altersunterschied so groß ist. Wenn man in einer Beziehung lebt, sollte das Alter beider Partner auch zueinander passen.

Und wie viele Jahre Altersunterschied findest du wären so theoretisch gesehen die Grenze?

0
16 Jährige und 25 Jähriger

Besser ist der falsche ausdruck. Aber das fänd ich glaub ich weniger komisch. Auch wenn sie dann minderjährig wäre aber wenn die Frau so viel älter ist, ist das irgendwie komisch fänd ich persönlich. Letztendlich spielt das Alter aber ja nicht unbedingt eine Rolle.

Und naja legal ist das theoretisch. Nur Sex mit minderjährigen ist verboten meine ich. Wenn die Eltern jedoch zustimmen würden, ist das wieder was anderes. Und ich kenne Eltern die sowas tun würden.

Sex mit über 14-Jährigen (also Jugendlichen) ist legal. Was die Eltern davon halten ist egal.

1
@TabrisTheMAP

Ja aber nicht wenn der Partner über 18 ist. Wenn beide zwischen 14 und 18 sind ist das legal. Aber sobald einer das 18. Lebensjahr erreicht wird es illegal, es sei denn die Eltern stimmen dem vorher zu. Natürlich müssen nicht NUR die Eltern einverstanden sein. Das Kind auch.

0
@TechnikTim

Warum zeigst du nicht mal den Paragraphen, der deine Aussage stützt?

Ich kann dir aber auch die Mühe ersparen. Den gibt es gar nicht.

1
@TechnikTim

Nein, so ein Gesetz gibt es in der EU nicht. In Deutschland und Österreich darf man ab 14 auch mit über 18-Jährigen Sex haben. Hier ein Artikel dazu. Das: "Eine Person über 21 macht sich zudem theoretisch strafbar, wenn sie Sex mit einer Person unter 16 Jahren hat." nicht falsch verstehen, Sex ist auch mit über 21-Jährigen erlaubt. Nur auf Antrag wird das verfolgt und in einer festen Beziehung spielt das auch keine Rolle.

0
@TabrisTheMAP

Ohh, das wusste ich nicht.
Aber du hast Recht. Steht hier: §182 STGB

Dann ist es ja nicht mal illegal. Nur gegen Bezahlung wäre es das.

1
@CatchTheRainbow

Ich hab das irgendwo mal (fälschlicherweise) augfgeschnappt und leider nicht hinterfragt.

Tut mit leid war mein Fehler.

Aber jetzt hab ich nochmal recherchiert und wie im anderen Kommentar schon geschrieben. Es steht im STGB §182
Also ist es in dem Fall egal, solange es nicht gegen Bezahlung passiert.

1
@TechnikTim
Ich hab das irgendwo mal (fälschlicherweise) augfgeschnappt und leider nicht hinterfragt.

Dinge nicht zu hinterfragen, ist halt meistens nicht so gut, wie du gemerkt hast.

Tut mit leid war mein Fehler.

Schon ok, jetzt weißt du es ja besser.

Es steht im STGB §182

Ja, aber halt nicht, dass es verboten ist.

Also ist es in dem Fall egal, solange es nicht gegen Bezahlung passiert.

Bei einer Beziehung ist davon nicht auszugehen. Es darf übrigens auch keine Zwangslage ausgenutzt werden und kein Abhängigkeitsverhältnis (z.B Schüler - Lehrer) bestehen.

1
@CatchTheRainbow
Dinge nicht zu hinterfragen, ist halt meistens nicht so gut, wie du gemerkt hast.

In der Regel tu ich das eigentlich immer und bin allgemein ein sehr kritischer Mensch. Das eine mal aber nicht. Warum auch immer.

Bei einer Beziehung ist davon nicht auszugehen. Es darf übrigens auch keine Zwangslage ausgenutzt werden und kein Abhängigkeitsverhältnis (z.B Schüler - Lehrer) bestehen.

Ja, das ist ja klar. Ich hab das eher als Zusatz geschrieben, dass es bei Bezahlung illegal wäre und dass es ohne Zwang sein muss ist auch klar.

1

Zwischen beiden Partnern sollten meiner Meinung nach höchstens 11 Jahre Altersunterschied sein. Je weniger Jahre beide voneinander trennen, desto besser ist es.

55 Jährige und 25 Jähriger

Finde ich deutlich besser. Beide Parteien sind erwachsen und sollten in dem Alter wissen, was sie im Leben wollen. Daher sehe ich da keine Probleme.

Bei dem anderen Beispiel gibt es eine 16-jährige, die wahrscheinlich von ihren pubertären Gefühlen geleitet wird.

55 Jährige und 25 Jähriger

Alle sind über 18 und von daher alles im rechten Rahmen. Der Altersunterschied wäre mir persönlich aber zu viel.

Was möchtest Du wissen?