Weisse Wäsche wird nicht sauber?

10 Antworten

Handtücher auf jeden Fall bei 60 Grad waschen. Wenn es keine synthetische Faser ist geht auch bei 90 Grad.

Baumwoll-Shirts?

Weichspüler nützt da gar nix.

Kalkschutz und Fleckensalz zusätzlich zum Waschmittel bringt da vermutlich deutlich mehr.

Für den Achselbereich-Flecken gibt es von Dr.Beckman das Spray

Dr.Beckmann Fleckenspray Deo-Schweiß.

Zu kaufen im Drogeriemarkt.

Bleichmittel erhöhen. Diese OXI-Reiniger gehen ganz gut. Wenn es alles nichts nützt, mal länger in die Sonne legen. Und wenn dann immer noch Flecken drin sind, hole die "Bazooka" raus: Schimmel-Spray aus dem Baumarkt mit Chlor.

Das ätzt jede Färbung weg, kann man nur bei weißen Textilien tun, danach waschen...

 - (Schule, Gesundheit und Medizin, Frauen)

Hallo busspuss99

Die Temperatur für die Handtücher ist zu niedrig. Eventuell ist auch das Waschmittel oder das Programm nicht das Richtige (Shirts)

Gruß HobbyTfz

Woher ich das weiß:Beruf – War 37 Jahre lang Servicetechniker für Weißwaren-Geräte

Was möchtest Du wissen?