Wie kann man eine konstante Wassertemperatur im Aquarium erreichen und halten?

3 Antworten

Schon komisch lieber Ozelot19, das Du in im Forum mit einer anderen Frage zu erkennen gabst, blutiger Anfänger zu sein und hier doch von einer Freundin sprichst, die ein sehr viel grösseres Becken haben müßte? Es ist tatsächlich so, das ein Heizstab eine Einstellmöglichkeit am Kopf haben sollte. Wenn das nicht der Fall ist, kann es sich nur um einen älteren Typ handeln, der auf eine bestimmte Beckengrösse optimiert war. Der Standort ist zunächst die erste Frage. Dann was für Fische sollten denn mit 22 ° Grad Celsius Vorlieb' nehmen? Eine angemessene Temperatur ist in den meisten Fällen, wenn nicht gerade Kaltwassserfische im Becken schwimmen, meistens 25-28 ° Celsius.

Welche Fische habt Ihr? Die meisten fühlen sich nämlich bei 24-28 Grad sehr wohl. Es gibt nur ein paar Ausnahmen, die es lieber kälter oder wärmer haben. Den Pflanzen tut eine höhere Temperatur auch gut!

Die Wassertemperatur 22-25 ist für den meisten Fische nicht schädlich aber wenn die Temperatur im Zimmer niedriger ist und dein Heizstab höhere Temperatur gibt obgleich der auf 22 gestellt ist, musst du den neu kalibrieren.

Ins Aquarium Eiswürfel rein?

Also die frage hört sich erst mal dumm und komisch an, aber mir ist da ne Idee gekommen und zwar ich habe in meinem Zimmer ein Aquarium das ich über Nacht wenn ich schlafe immer abdecke mit einer fetten decke da mich das Nachtlicht und der laute Filter stören. Also mit der Decke drüber ist alles Ok dann ist auch der Filter leise und das Licht abgedeckt..perfekt für mich zum Schlafen..

Nun aber wenn es heiß draußen ist hat es in meinem zimmer bis zu 30 Grad wenn nicht mehr und dann hat es in meinem Aquarium sicher dank den Decken noch mehr ?

Hilft es da wenn ich n Eiswürfel bevor ich es zudecke rein gebe 1 Stk oder so einfach dass die Temperatur nicht zu hoch wird..also nur wenn es draußen heiß ist , Wärmestab ist natürlich vorhanden und meine Fische brauchen 24 Grad Wassertemperatur.. Und das Wasser wird dann viel zu heiß ... manchmal zeigt es schon 30 an .. Was kann ich da sonst noch machen?

...zur Frage

Sonnenbarsch wie halten?

Guten Abend,

Ich habe heute am Forellenweiher geangelt und ein Sonnnenbarsch geangelt. Ich habe den Fisch mit nach Hause genommen und in ein 96L Aquarium gemacht.

Jetzt meine Frage:

Soll das Aquarium beheizt werden oder nicht? Die Wassertemperatur beträgt wegen der Heizung 26 grad

...zur Frage

Wie kann ich die Temperatur von meinem Aquarium runterkühlen?

Hi, ich habe fast 27°C in meinem Aquarium obwohl es nur 22-26°C sein sollten. Das liegt an meiner hohen Zimmertemperatur. Ich habe schon die ganze Nacht mein Fenster auf und schließe es, sobald es draußen wärmer wird. Außerdem habe ich auch sehr oft meinen Ventilator an und habe schon ein wenig kühles Wasser in mein Aquarium gemacht aber an der Temperatur ändert sich trotzdem kaum etwas und ich denke auch nicht das mein Thermometer kaputt ist, weil ich es erst neu gekauft habe. Hat jemand eine Idee wie ich meine Zimmertemperatur reduzieren kann oder wenigstens die vom Aquarium.

...zur Frage

Roter Neon mit Diskusfisch.. Geht das?

Hey, ich habe vor kurzem ein Aquarium bekommen. Wir haben schon alles eingerichtet usw. allerdings muss ich noch warten bis ich die ersten Fische rein tun kann. In der Zeit überlege ich mir oft, welche Fische rein sollen. Ich habe mich jetzt für Neonfische (Roter Neon), Bodenputzer (Oder wie die heißen) und Diskusfische. Die Frage ist jetzt ob das zusammen funktioniert, denn Neonfische benötigen 25°C und Diskusfische 27°C. Ist das schlimm wenn manche Fische nicht "genau" die Temperatur bekommen die sie eig. haben sollten? Natürlich möchte ich auch wissen ob die Fische sich vertragen..

...zur Frage

Aquarium wasser Temperatur runterbekommen - Wie?

Hallo alle zusammen ,

ich bekomme die WasserTemperatur im meinem 350 L Malawi Aquarium einfach nicht runter. Im meinem Zimmer sind durchschnittlich 24Grad. Wisst ihr wie ich die Wassertemperatur runter bekomme ?

MfG

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?