Waschmaschine rattert beim Schleudern?

6 Antworten

Wenn die Maschine "rattert" dann steht sie nicht richtig auf allen 4 Füssen oder die Stossdämpfer sind hinüber.

Als erstes also mal schaun ob die Maschine im ausgeschalteten Zustand wackelt oder ob sie richtig fest auf dem Boden steht, die Stellfüsse verdrehen sich schon mal oder das Bodenblech gibt nach oder lag vielleicht vorher was unter einem der Füsse was jetzt verrutscht ist?

So und wenn das alles nicht zutrifft und sie genauso fest auf allen 4 Füssen steht wie früher, wird dir nichts anderes übrig bleiben als beim Amt kleine Brötchen backen.

Oder gibts vielleicht im Bekanntenkreis einen der sich son bischen auskennt? Stossdämpfer sind nicht teuer und man kann auch mal auf dem Schrott kucken.

halte dir die daumen Opa

Eigenschwingung? Macht meine Maschine auch, wenn ich sie zu voll oder zu wenig belade. Dann wandert auch die Weichspülerflasche oben drauf davon. Wenn sonst alles gut läuft, würde ich sie rattern lassen. Oder du fixierst sie mit einem Holzbrett. Es gibt auch so Gummiunterlagen, dann ist das Schleudern nicht so laut.

Hallo luebeck789

Wenn es bei 1600 Umdrehungen nicht rattert dann können es weder die Trommellager noch die Stoßdämpfer sein.

Wahrscheinlich kommt sie gerade bei 1200 in den Bereich der Resonanzfrequenz, das ist aber nicht schlimm.

Das Schleudern läuft ruhiger ab je mehr Wäsche in der Trommel ist. Wenn nur wenig Wäsche oder speziell nur ein großes Wäschestück in der Trommel ist dann kommt es eher zu einer großen Unwucht.

Gruß HobbyTfz

Woher ich das weiß:Beruf – War 37 Jahre lang Servicetechniker für Weißwaren-Geräte

Inzwischen ist bei 1200 Umdrehungen kein rattern mehr zuhören, da ich die Fußschrauben so gedreht habe, dass die Waschmaschine wieder auf dem Boden richtig steht. Es war nämlich ein Fußschrauben nicht am Boden gewesen.

Jetzt sind ganz normale Motorgeräusche bei 1200 Umdrehungen zuhören sowie auch bei 1600 Umdrehung.

0

Das Endschleudern ist ja das erstmal

600,800,1200( einpaar Minuten) und in den letzten 1,5 Minuten von 1200 auf 1600 Umdrehung schleudert so zumindest ist das bei den Miele Waschmaschinen. Vor den Endschleudern wird noch kurz angeschleudert.

0

Was möchtest Du wissen?