Waschmaschine hat sehr laut geknallt und die Trommel hat gegen das Gehäuse geschlagen. Die Trommel hat sich auch etwas nach unten gesenkt. Ist die Maschine hin?

7 Antworten

Hallo SchwarzKariert

Wenn sich Wäsche in das Bettlaken verwickelt dann entsteht eine sehr große Unwucht beim Schleudern.

Es könnte auch ein defekter Stoßdämpfer daran schuld sein. Die Stoßdämpfer kann manüberprüfen indem man den Maschinendeckel abnimmt und den Laugenbehälter festnach unten drückt und dann loslässt. Wenn er nach oben schwingt und sofortruhig steht sind die Stoßdämpfer in Ordnung, schwingt der Laugenbehälter aber einige male auf und ab dannsind die Stoßdämpfer defekt.

Es könnte auch ein anderer Fehler vorliegen. Die Trommel muss sich beimWaschen immer abwechselnd nach rechts und nach links drehen, wenn das nichtgeschieht und sich die Trommel immer nur in eine Richtung dreht dann kann sichdie Wäsche zusammenknüllen und eine hohe Unwucht ist die Folge. Auch muss  die Trommel vor dem Schleudern aus einerWaschbewegung in das Schleudern übergehen. Wenn die Trommel aus dem Stillstandzu schleudern anfängt dann kommt es auch zu einer hohen Unwucht.

Gruß HobbyTfz

Genau das ist uns vor einigen Wochen passiert. Wir haben ob den "Deckel" abgenommen. In der Maschine ist ein Harken der wieder richtig eingehängt werden muss. Sieht man eigentlich auf dem ersten Blick und schwer ist das auch nicht :) Nur du solltest dir eine Person zur Hilfe holen da die Trommel schon ein schönes Gewicht hat.

Hilfe holen werde ich mir auf jeden Fall. Ich bin eine Frau und traue mir das alleine nicht wirklich zu :D

Wenn es nur das ist, dann bin ich echt beruhigt. Da neue Waschmaschinen echt viel Geld kosten

1
@SchwarzKariert

Probier das auf jedenfall erstmal aus bevor du dir eine neue Maschine käufst. Wie du sagtest. Diese Dinger kosten echt viel. Ich wünsche dir viel Erfolg. Ich drücke dir die Daumen :)

1
@McMagix

Mach ich. Vielen lieben Dank für deinen Tipp! 👍🏻 :)

1

Es sollten wohl die Stoßdämpfer sein. So nach 7 - 10 Jahren. Bei
meiner hatten sich die Reibkörper in den Stoßdämpfern nach der Zeit in
eine klebrige Masse verwandelt. Dämpferwirkung Null und jedesmal ein
lauter Knall beim Anschleudern. Der Austausch ist recht einfach. Achtung Maße und Dämpfkraft (die Zahl mit dem N) beachten.

Ist das eine Unwuchtkontrolle meiner Waschmaschine?

Wenn ich Wäsche wasche, ist mir des öfteren aufgefallen, wenn die Waschmaschine schleudern möchte, dass die Trommel sich nur dreht, die Trommel eiert, abpumpt, kurz aufhört und sich zwei oder drei Runden wieder genauso dreht. Das macht sie aber nicht jedes Mal so. Und dann beginnt sie nach zwei oder drei Runden auch das schleudern ordnungsgemäß. Ist das eine Unwuchtkontrolle meiner Waschmaschine? Oder ist vielleicht etwas kaputt?

...zur Frage

Bettwäsche in die Waschmaschine extrem reinstopfen, bis die Trommel voll ist?

Ich habe festgestellt, dass meine Bettwäsche beim Waschen in der Maschine im nassen Zustand im Gegensatz zu Bekleidungswäsche nur noch sehr wenig Volumen einnimmt. Es ist dann nass nur noch ungefähr 1/4 der Trommel voll, obwohl ich vorher beim Reinstopfen der noch trockenen Wäsche nach der Faustregel vorgegangen bin, die Wäsche locker zu häufen und eine Handbreit Platz zu lassen.

Also kann man ja eigentlich doppelt so viel Wäsche reinstopfen, oder? Das müsste ja auch besser für die Waschmaschine beim Schleudern sein, oder nicht? Wenn die wenigen nassen Stücke geschleudert werden, hab ich nämlich oft eine Unwucht. Wird diese durch mehr Wäschestücke ausgeglichen?

...zur Frage

Waschmaschine Whirpool 587-08 Woher kommt die Unwucht? Was kann ich tun?

Hab mir eine gebrauchte Whirpool Waschmaschine zugelegt. Die Trommel "hängt" von oben nach unten. Das ist neu für mich. Beim anschleudern springt die Maschine regelrecht und die Trommel schlägt ans Gehäüse. Ohne Wäsche ist alles in Ordnung!!!

...zur Frage

Waschmaschine eventuell kaputt?

Hallo Leute.. wenn man eine Waschmaschine zu voll lädt mit wäsche, kann es dann passieren, dass die beim schleudern ein richtig fieses klackern gibt? Also nur beim Schleudern.. habe schon im Sieb geguckt und da ist nichts drin.. Danke im voraus..

...zur Frage

Wäsche günstiger trocknen?

Meine Waschmaschine kann leider nur mit 1000 U/min schleudern. Dementsprechend lange dauert das Trocknen im Wäschetrockner, was ja auch nicht gerade günstig im Stromverbrauch ist. Nun bin ich auf der Suche nach Tipps wie ich den Stromverbrauch beim Trocknen reduzieren kann. Würde sich z.B. eine Wäscheschleuder lohnen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?