Was war das besondere an Lady / Prinzessin Diana?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Naja bevor sie Prinzessin wurde, war sie recht normal- nämlich Kindergärtnerin.

Und als sie Prinzessin war, hat sie dennoch von ihren Problemen berichtet (zum Beispiel ihrer Magersucht) und das gehört sich eigentlich nicht, ist ja "shocking" und das Könighaus muss ja perfekt sein- nur ist es eben menschlich normal.

Und dann hat sie diese großen leidenden Augen.

Und sie hat viele Hilfsorganisationen unterstützt (ok, macht man ja so, wenn man Prinzessin ist)

Und viele Menschen wünschen sich, von einem normalen Leben zu einer Prinzessin gemacht zu werden und sie verkörpert das.

Und ihre 2 Jungs waren damals noch so klein und süß (jetzt sind sie nur noch "und" ;-) und das ist so tragisch, dass sie ihre Mummy verlieren.

Und dann gabs ja auch noch die Hexe und die Bösewichte in der Geschichte (Paparazzi und Camilla)

Oh und Elton John hat sie mit seiner Musik auch unvergänglich gemacht (obwohls das Lied schon vorher gab- und war damals schon ein Hit).

Und da sie tot ist, kommen nun auch keine Skandale oder sowas unromantisches wie Alter dazu.

Alles in Allem also der Stoff, aus dem Märchen gemacht werden.

Hm...ein bischen ist auch 1001-Dalmatiner in der Disneyversion so aufgebaut. Wie hieß da die Hexe nochmal? Große leidende Augen- Bösewichte und Hexe- Musik...kleine Kinder

0
@guinan

Ach nee, die hieß ja Cruella und nicht Camilla

0

ja war ne prinzessin es war so das sie besonders volksnah war weil sie eine bürgerliche war und er sie dann in den adel zu sich gerufen hat (= naja und sie war immer unterm volk hat sich wie ien normaler mensch verhalten...

Für mich lag das Besondere darin, wie eine Frau von durchschnittlicher Intelligenz (und durchschnittlichem Aussehen) von den Medien und von einer verzückten Öffentlichkeit zu einer Ikone hochstilisiert wurde. So sehr, daß das Ganze nach ihrem Tod fast schon an Heiligenverehrung erinnerte.

Gruß, earnest

Sie war sehr human und sehr engagiert darin Menschen zu helfen. Sie setzte sich gegen das legen von Landminen ein, sammelte Spenden für Leprakranke, Krebspatienten und Kinder in Not. http://www.prinzessin-diana.info/kampf.htm

:) gute frage :D also ich glaube einfach schon die tatsache, das sie die Prinzessin von england war und das sie unheimlich fotogen war.. :D (paparazi)

Was möchtest Du wissen?