was soll ich tun wenn das trinkwasser bei meinen kaninchen einfriert?

9 Antworten

dieses problem kenne ich ebenfalls :D ich muss auch immer jeden morgen, jeden nachmittag und jeden abend nach ihnen schauen und frisches wasser geben. ich nehm immer warmes wasser, was ich in die trinkflsche, sowohl auch in eine große schale gebe. ich hab beim tierazt auch deshalb mal nachgefragt und der meinte, dass es genügt, wenn die kaninchen mindestens 2 mal am tag viel trinken können. hoffe, dass ich dir weiterhelfen konnte :)

hallo.. ich hab jeden Winter das gleiche Problem, ich taue die Wasserflaschen immer auf und fülle dann neues rein, dauert zwar ein paar stunden, aber verdurscht'n werden die Hasen in der Zeit nicht. ;-) LG M.

bei meinen 3 kaninchen draußen friert das wasser auch immer ein ich habe 2 flaschen und wechsel die immerwärend die eine auftaut ist die andere draußen

bei meinen 3 kaninchen draußen friert das wasser auch immer ein ich habe 2 flaschen und wechsel die immerwärend die eine auftaut ist die andere draußen

wenn das wasser schon einfriert findest du nicht, das es dann auch viel zu kalt für deine kaninchen ist ich mein mann kann sie dran gewöhnen aber wenn es schon friert...hallo?! das sind auch lebewesen!

ja, es sind lebewesen, aber sie sind den extremen temperaturen im winter angepasst. deshalb bekommen sie ja schließlich auch winterfell :D ist ist richtig, die kaninchen draußen zu lassen, wenn sie im sommer auch draußen sind, weil wenn man sie ins haus holen würde, wäre es ihnen viel zu warm! es seidenn, sie sind das ganze jahr über im haus, dann sind sie es ja gar nicht anders gewohnt.

0
@jannysunny

ja aber du solltest wenigstens mal danach gucken das es nicht friert ne freundin von mir macht estwas vor den käfig kalt kann es ja sein ok sind die dran gewöhnt aber frieren wilsst du sie umbringen?! deine kaninchen tun mir echt leid

0

Was möchtest Du wissen?