Was sind das für Insekten im Hundefutter?

insekt - (Hund, Futter)

12 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Lebensmittelmotten, Futter mit Ungeziefer ist sicher nicht mehr in Ordnung.

Okay,danke. Hab mir fast gedacht,das es nicht mehr i.o ist

0

Das sind die sog. Lebensmittelmotten, die Du auch bei anderen befallenenTrockenlebensmitteln, wie z. B. im Mehl, finden kannst.

Aus Prinzip würde ich Futter, dass mit Ungeziefer befallen ist, grundsätzlich entsorgen.

Man selbst würde so etwas auch nicht essen wollen!

Moin...
Also schädlich für den Organismus eines Hundes o. auch Menschen ist der Verzehr von Motten nicht, die bestehen glaub ich eh nur aus Staub :D
Allerdings würde ich nie auf die Idee kommen meinem besten Kumpel sowas zum fressen vor die Nase zu setzen... Ich bild mir ein auf dem zweiten Bild so 'ne Art Wäschewanne zu erkennen in der du das Futter lagerst. Du solltest sowas nie offen lagern, wer weiß was sich da mittlerweile noch alles eingenistet hat. Weg den Mist und morgen neu kaufen und dann auch gleich etwas mit Deckel zum aufbewahren. Ein guter Tip is z.B. so 'ne billige runde Plastikmülltonne mit so em Deckel der den Rand umschließt. Sind glaub ich sogar die billigsten Mülleimer die man so bekommt...

ist eine Tonne mit Deckel. Hab einen Sack Futter geschenk gekriegt,der beschädigt wurde und deshalb im Handel nicht mehr verkauft werden konnte. Denke das der Sack da noch länger rumgelegen hat. Schade ums Futter

0
@happydog16

Dadurch dass der Futtersack beschädigt war, haben sich die Viecher dort eingenistet....Du wirst den Sack samt Futter vernichten müssen, sonst ist bald die ganze Wohnung voll mit diesen Motten.

0

Scheint so als hättest du die Dinger mit heim genommen... Ja, schade drum aber hilft sich nix... Musst du wissen was du damit machst, dem Hund füttern fänd ich aber schon ziemlich daneben...

1

Was möchtest Du wissen?