Was macht eine Putzfrau im Hotelzimmer?

14 Antworten

Ja, das darfst du liegen lassen, dazu ist die Putzfrau da. Verlasse ich ein Hotelzimmer, räume ich nicht noch auf.

Beim Auschecken lege ich dem Reinigungsdienst aber immer ein großes Trostpflaster aufs Kopfkissen.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Lösung: Fangt früher an mit Packen und Aufräumen.

Und ja, ich räume auch auf, packe den Müll dahin, wo er hingehört, ich entferne auch Haare aus dem Waschbecken und mache notdürftig das Bett und hinterlasse das Zimmer möglichst so, wie ich es vorgefunden habe. Dauert nicht lange, mir bricht kein Zacken aus der Krone.

Betten ziehe ich höchstens in privaten Ferienwohnungen ab.

Sieht so aus, als hättest du eine gute Erziehung genossen :-).

Erstens ist es in Hotels nicht die "Putzfrau", sondern das Housekeeping. Aufräumen und sauber machen müssen sie das Zimmer, aber es so, wie du beschreibst, zu hinterlassen, finde ich alles andere als höflich. Je nach Hotel oder Unterkunft kann es außerdem sein, dass ihr für zusätzlichen Reinigungsaufwand draufzahlen müsst, je nachdem, wie schwerwiegend der Zustand ist.

Ich hinterlasse immer alles sauber und ziehe sogar die Bettwäsche ab, obwohl ich das nicht muss.

Wenn ich im Hotel bin, dann räume ich täglich die Sachen weg.

Das heißt Taschentücher, leere Verpackungen usw. werfe ich sofort nach Gebrauch in den Mülleimer.

Getränke die ich nicht mehr trinke, schütte ich in den Waschbecken.

Halbvolle Flaschen schütte ich ebenso in den Waschbecken.

Ja, im Grunde ist es die Aufgabe der Reinigungskraft, aber .. man muss ihr ja nicht mehr Arbeit aufhalsen als nötig.

Die Leute stehen extrem unter Zeitdruck, der Job ist schon bei einem normal hinterlassenen Zimmer hart genug.

Hast ne gute Einstellung, und wenn jeder so denken würde, wäre unsere Gesellschaft ein ganzes Stück besser.

Leute wie dein Kumpel sehen auf solche Arbeiterinnen als Bedienstete oder Lakaien herab.

Im eigenen Job sind sie aber stehts dankbar dafür, wenn man ihnen entgegen kommt, etwas genau so hinlegt, dass sie es gleich zur Hand haben und und und.

Was möchtest Du wissen?