Was ist Gehirnwäsche und gibt es auch Fälle von Hypnose, in denen der Hypnotisant gerade nicht merkt, dass er hypnotisiert wird?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es gibt einige Beispiele für solche Hypnosen, bei denen der Hypnotisand nicht merkt, dass er hypnotisiert wird.

Allen voran ist die TV-Werbung zu nennen. Die Ähnlichkeit zu sog. hypnotischen Traumreisen wird hier offensichtlich. Da Du die Werbung nicht sehen kannst, erspare ich Dir die Beispiele.

Noch hypnotischer geht es in der Kirche zu, wobei hier - das möchte ich zu seinen Gunsten annehmen - nichtmal der Pfarrer weiss, dass er Hypnotiseur ist. So eine Messe ist jedoch ein Konglomerat von hypnotischen Triggern, die Suggestionen kommen dann von der Kanzel.

Derren Victor Brown ist ein Meister darin, andere Menschen zu manipulieren, ohne dass diese das mitkriegen. Könnte sich also lohnen, mal nach ihm zu googeln.

Immer interessant in diesem Zusammenhang sind Richard Bandler und Milton H. Erickson. Bei ihnen kann man lernen, wie man allein durch Sprache, durch sog. hypnotische Sprachmuster, sein Gegenüber beeinflussen kann.

-----------------------------------------------------

Gehirnwäsche ist das alles nicht. Gehirnwäsche passiert fast immer auf mehr oder weniger gewalttätige Weise, wie schon von voayager aufgelistet wurde. Eine sanfte Methode funktioniert über dauerhaftes Beeinflussen mit dem "neuen" Gedankengut - getreu dem Motto "steter Tropfen höhlt den Stein". In gewisser Weise passiert so etwas mitunter durch das permanente Spielen gewisser Computerspiele, die die Schwelle zur Gewaltbereitschaft herabsetzen.

--------------------------------------------------

Dass Politiker einen "schnappen" und hypnotisieren, halte ich für ein Märchen. Wie Du ja weisst, funktioniert Hypnose nicht GEGEN den Willen des Hypnotisanden. Würde das funktionieren, hätte ich ja eine immens potente "Waffe" zur Verfügung, die es mir ermöglichen würde, jemanden in die nächste Bank zu schicken, um diese auszurauben und mir das Geld zu bringen. Wie wir alle wissen, passiert das nicht tagtäglich, was aber wohl so wäre, da es Hunderttausende Hypnotiseure gibt.

Gehirnwäsche kann recht unterschiedlich vorgenommen werden:

1. Schlafentzug

2. Essensentzug

3. Dunkelhaft

4. sensorische Überreizung (z.B. ständiges grelles Licht)

5. Isolation

6. Folter

7. Dauerverhör

8. permanent gezielte Fehlinformationen geben

Was möchtest Du wissen?