Was ist euer Lieblingsinstrument?

12 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
Habt ihr ein Lieblingsinstrument, das bei euch jedes Musikstück besser macht?

Nein, denn das ist sehr stilabhängig.

Wobei- Kirchenorgel ist sehr stilübergreifend einsetzbar- nicht jetzt ein dickes Plenum aber zartere Register.

Andere Instrumente... ich mag die tiefen Doppelrohrblätter sehr- vor allem die alten. Dulzian, Sordun, Rakett, Barockfagott, und von den modernen das Kontrafagott. Ich finde dass diese in der Tat alles "klassische" aus ihrer Zeit besser machen und ein Kontrafagott auf jeden Fall den Orchesterbass besser macht.

Im Barockorchester bilden die Fagotte und Basstreicher und ggf. Posaunen dazu so ein fettes Amalgam.... funktioniert mit modernem Fagott gar nicht es ist zu nasal und nicht bassig und grunzend.

Beispiele für alte Doppelrohre im Bass:

Charles Tessier - Quand le flambeau du monde - YouTube Sordun(?)

La Caravaggia - Batalla de Barabaso de Falconiero - YouTube Dulzian

Buxtehude - Schlagt, Künstler, die Pauken und Saiten BuxWV 122 - YouTube Basspommer(?)

Lully: Te Deum - YouTube Barockfagott

ein altes Kontrafagott: Introducing Beethoven's Contrabassoon - YouTube

und die Vivaldi-Konzerte für Barockfagott natürlich:

Vivaldi - 26 Bassoon Concertos - Sergio Azzolini - L'Aura Soave Cremona, L'Onda Armonica - YouTube

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Ansonsten mag ich sehr die Laute. Aber die macht sicher nicht alles besser, da sie auch nicht alles spielen kann.

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Unterschätzt... es gibt wenige davon aber extrem tiefe Blockflöten. Sehr schöner Klang find ich.

Abide with me (Eventide) - Berliner Blockflöten Orchester - YouTube

Ascanio Trombetti (1544-1590): Diligam te Domine [a6] - YouTube

Es gibt verschiedene imho sehr gut klingende arabische Instrumente, diese kenne ich jedoch nicht so gut. Santur finde ich sehr schön, westliche Hackbretter und Cimbalom aber auch.

Die Tarhu ist ein krasses modernes Instrument

Ross Daly playing a new Nak Tarhu made by Mazdak Fereydooni - YouTube

Verschiedene Dudelsäcke mag ich sehr. Spiele ich daher auch :-)

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – in der Schule haben wir Lieder gesungen (z.B. über Ponys)

ich mag einige Orchesterinstrumente, wie cello, kontrabass oder klarinette. ich selbst spiele querflöte und gitarre. die oboe mag ich selbst nicht so. oft spielen querflöten die oboenstimme und das finde ich eig besser als wenn die oboe es spielt, weil ich ihren klang einfach nicht mag.

meiner meinung nach werden viele stücke erst durch das schlagwerk wirklich interessant. es muss gar nicht immer das schlagzeug sein. es gibt nicht DAS instrument, aber einige haben einen schöneren klang, als andere

Klavier ist mein Lieblingsinstrument.
Aber in den meisten Lieder, die heute populär sind, ist das Klavier nicht mehr anzutreffen :(

Also ein Akustisches Klavier meine ich

Woher ich das weiß:Hobby

.... genauso wenig, wie eine schöne Hammond im Hintergrund.

1

ich persönlich bin ja sehr begeistert von der Geige und dem Klavier. Vorallem zusammen kombiniert wie in der Kreuzersonate. Die gitarre ist auch mega.

Im Duett höre ich die beiden auch besonders gerne. Total schön :)

0

bei musik eindeutig bass gitarre und violine.

wenn ich selber spiele, dann didgeridoo.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung