Was ist das für ein Käfer an meiner Haut?

Besteht durch dieses Tier eine Gefahr? - (Gesundheit, Medizin, Tiere)

9 Antworten

So ein Quatsch, von wegen Zecke, die hat einen runden Körper in einer braunen Farbe und keinen spitz zulaufenden Körper. Von der Form her könnte es durchaus eine Bettwanze sein.

Da Bettwanzen selten sofort beim ersten Stich ein Blutgefäß treffen und
zudem längere Wanderungen auf dem Körper des Menschen vermeiden, zeigen sich oft Stiche in einer reihenartigen Anordnung (Wanzenstraße).

Normalerweise verstecken sich Bettwanzen in Ritzen und Tapeten. Wer herausfinden möchte, ob die nächtlichen Blutsauger in den eigenen vier Wänden lauern, der muss nach ihren Spuren suchen:

Denn Wanzen hinterlassen ihre ganz typischen Kotspuren, die aussehen, wie
schwarze Punkte. Das ist auch das, was man am ehesten findet, wenn ein
Wanzenbefall vorliegt.

Das hat aber nichts mit Hygiene zu tun. Mit Putzen, Wischen und Waschen ist den Bettwanzen nicht bei zu kommen. Wer du sie im Haus hast, hat nur einer eine Chance, der Kammerjäger.

"Wenn man einen Bettwanzenbefall in der Wohnung hat, dann muss man alles entwesen. Jeden Winkel, jedes Möbelstück, in jedem Buch können sie sich verstecken". Freiwillig kommen die Bettwanzen nur in der Nacht aus ihren Verstecken. Wenn sie nach Nahrung suchen.

Solltest du nichts dergl. entdecken gab es auch kein biss und du brauchst nichts zu befürchten.

Ich sehe oft genug Zecken an meiner Katze... das ist eine Zecke....  acht Beine. wirklilch gefährlich.Mario

0
@techniker68

Zecken haben einen braunen Hinterleib und einen farblich davon deutlich abgegrenzten dunkleren, spitz zulaufenden Kopf ohne Fühler (klar, es sind ja auch Spinnentiere und keine Insekten).

0

Hallo, 

ich bin mir nicht ganz sicher, aber irgendwie erinnert mich das an eine Bettwanze. 

Wie groß ist es denn?

Wenn dem so sein sollte, dann müsste es irgendwo mehrere davon geben und das wäre nicht so gut. Aber vielleicht täusche ich mich ja. Schau dir mal die Bilder von Google an und vergleiche, das müsstest du besser können als wir. 

Mit freundlichen Grüßen

VanyVeggie

Das ist eindeutig keine Zecke. Sonst wären keine Fühler zu sehen und der Hinterleib wäre braun. Außerdem hat eine Zecke 8 Beine.

Ich tippe auch auf eine Bettwanze. Riecht es bei dir vielleicht irgendwo in der Wohnung nach Korianderpflanzen? Das soll der charakteristische Geruch von Bettwanzen sein.

http://www.bettwanzen-bisse.de/

Was möchtest Du wissen?