Also für die meisten heimischen Insekten und und Insekteneier sind bereits Temperaturen ab 40°C tödlich weil da die für sie zum Teil lebenseichtigen Enzyme denaturiert also zerstört werden.

Du kannst es auch einfrieren allerdibgs musst du es dann für mindestens 24 besser 48 Stunden einfrieren, dann sind auch alle Schädlinge beseitigt.

LG MrGreg

...zur Antwort

Hallo,

ich bin selbst Musikproduzent arbeite allerdings nicht mit Magix, aber vielleicht musst Du zuerst das irgendwie festlegen bevor man mit der Aufnahme bzw. mit dem Einspielen beginnt, oder irgendwelche Locatoren / Raster aktivieren oder deaktivieren musst?

Auf jedenfall kann ich aus Erfahrung sagen, dass man ziemlich viel routen und einstellen muss, jetzt unabhängig von der DAW vor allem wenn sie ein bisschen professioneller ist.

LG MrGreg

...zur Antwort

Hallo,

also Du brauchst nicht gleich ein Lable zu finden geschweige denn zu gründen - es geht auch erstmal ohne.

Ich habe hier einen schönen Artikel dazu gefunden https://m.bonedo.de/artikel/einzelansicht/album-veroeffentlichen-ohne-label-brauche-ich-einen-plattenvertrag-fuer-meinen-release.html

Falls Du noch Fragen hast, stehe ich immer gerne zu Verfügung.

LG

...zur Antwort

Hallo,

also vorab muss man sagen, dass Autotune jetzt auch kein Wundermittel ist.

Sprich, wenn jemand wirklich nicht singen kann, dann wird das Autotune auch nicht regeln können zumindest nicht so, dass es super gut klingt.

Generell ist ja Autotune nur eine Tonhöhenkorrektur, man sagt halt zu jeder form Autotune dazu, sowie man auch zu jeglicher Form von Bildbearbeitung Photoshoppen sagt...

Autotune lässt die Stimme halt ganz einfach etwas moderner klingen und korrigiert nebenbei auch unsauber gesungene Töne.

Jedoch kann man es auch so einsetzen, dass es so wie eine Roboterstimme klingt oder ähnliches, was aber eher ein stilistiches Mittel.

Falls Du noch Fragen hast, stehe ich immer gerne zu Verfügung.

LG MrGreg

...zur Antwort

Hallo,

ich bin selbst (Hobby)Musiker und (Hobby)Musikproduzent

ich würde Dir empfehlen das UR22 zu kaufen, denn dieses hat auch Line Eingänge welche für Instrumentenaufnahme gut geeignet sind.

Falls Du noch Fragen hast, stehe ich gerne zu Verfügung.

LG MrGreg

...zur Antwort

Hallo,

ich bin Gitarrist und mache auch Youtube Videos.

Naja die Ausrüstung kommt halt darauf an, wie komplex Deine Aufnahmen sind bzw. das Video sein soll.

Also als Kamera verwende ich hauptsächlich die Panasonic Lumix G70.

Ist im Grunde eine sehr gute Systemkamera mit super 4k Videoaufnahmen etc.

Einziger Nachteil, man kann mit ihr nur maximal 30 Minuten am Stück aufnehmen.

Dann muss man erneut Record drücken...

Zum Mikrofon:

das ist halt Geschmackssache, also Du kannst natürlich normale Tauchspulenmikros wie das Shure SM58 oder das Sennheiser e845s verwenden...

Besser sind natürlich (Großmembran)Kondensatormikrofone, welche allerdings (etwas) teurer sind.

Beispiele dafür wären das AKG C3000, Neumann TLM 102, Neumann TLM 107.

Als Schnittprogramm für Videos verwende ich momentan für meine Zwecke den Powerdirector16 von Cyberlink, wenn es anspruchsvoller sein soll dann würde ich Dir raten Sony Vegas Pro bzw. Adobe Premiere Pro anzuschauen.

Ich gehe mit meiner E-Gitarre immer in mein Multieffektgerät bzw. in ein Audio Interface und mit dem Mikrofon auch über ein Audio interface bzw. Mischpult.

Der Zoom R16 Recorder ist auch ganz gut.

Gut dann hätten wir die Hardware, soundtechnisch schonmal geregelt...

Naja dann brauchst Du ja noch ein Schnittprogramm für die Musik...

Du kannst es natürlich mit der Freeware wie z.B. Audacity machen, jedoch gibt es dabei halt grenzen...

Es gibt natürlich Programme wie Cubase, FL Studio, Ableton, etc. die ich wirklich wärmstens empfehlen kann jedoch kosten die halt in der Vollversion schon etwas Geld.

Bei vielen Hardware Geräten wie dem Zoom R16 ist oftmals eine Lightversion einer dieser dabei beim Zoom ist es Cubase.

Preislich kann ich Dir nicht wirklich konkret sagen wieviel es kosten würde denn das kommt darauf an für welche Produkte Du Dich entscheidest.

Aber ich denke mal, dass du mit einer Ausgabe zwischen 1500 - 2000 Euro rechnen solltest.

Natürlich kann man auch für ein paar 100 Euro schon Songcovers produzieren aber das kommt eben drauf an welche Qualität erreicht werden soll.

Falls Du noch Fragen hast, stehe ich immer gerne zu Verfügung.

LG MrGreg

...zur Antwort

Hallo,

nur die Stimme heraus zu filtern ist ziemlich schwierig und quasi unmöglich...

Stimme herausfiltern heißt im endeffekt, dass Du die frequenz bzw den Frequenzbereich in der die Stimme Liegt herausfiltern musst, was aber nicht sehr einfach ist.

Du kannst aber natürlich mithilfe eines sehr ähnlichen Backing Tracks, dann die Instrumentalbegleitung quasi rausfiltern und die Vocals bleiben...

Falls Du noch Fragen hast, stehe ich immer gerne zu Verfügung.

LG MrGreg

...zur Antwort

Hallo,

ich würde mich an Deiner Stelle mal in einem Musikfachgeschäft Deiner Wahl diesbezüglich beraten lassen, welches das passende Buch für Dich ist.

Alternativ gibt es aber auch Videokurse verschiedener Anbieter, welche Du auch mal in Betrachtung ziehen könntest.

Ich denke, jeder kann Gitarre oder ein Instrument erlernen, vor allem wenn man es will und dahinter steht.

Lehrer die sagen man solle lieber ein anderes Instrument lernen, mögen vielleicht ehrlich sein, sind dann aber meiner Meinung nach nicht in der Lage ihre SchülerInnen für Ihr Instrument zu motivieren.

Ich bin selbst auch Gitarrist,

also wenn Du noch Fragen hast, stehe ich immer gerne zu Verfügung.

LG MrGreg

...zur Antwort

Hallo,

ich habe auch den Boss RC-1.

hast Du denn eh beide Kabel also, das vom Amp zum Looper und das vom Looper zur Gitarre in Output und Input A gesteckt?

Natürlich kann es auch an einem Defekt liegen...

Wie betreibst Du ihn eigentlich?

Mit Batterie ( kann auch leer werden) oder mit Kabel?

Falls Du noch Fragen hast, stehe ich immer gerne zu Verfügung.

LG MrGreg

...zur Antwort

Hallo,

das wird wie mein vorredner schon erwähnt hat, aufgrund der Frequenz schwierig...

Mit EQ und Kompressoren oder so kann man versuchen etwas zu erreichen, aber den Effekt von zwei getrennten Spuren wird man nie ganz haben.

Falls Du noch Fragen hast, stehe ich immer gerne zu Verfügung.

LG MrGreg

...zur Antwort

Hallo,

also wenn Du Deine Katze eh gechippt hast, warum auch noch das identifikationstattoo?

Zudem ist das tattoo eine veraltete methode und bei Reisen seit 2012 nicht mehr zulässig.

Falls Du noch Fragen hast, stehe ich immer gerne zu Verfügung.

LG MrGreg

...zur Antwort

Hallo,

die Akkorde von deinem Besagten lied sind jetzt keine super schwierigen Akkorde...

die kannst Du also schnell erlernen ;)

Außerdem kann man ja Akkorde auf verschiedene Art und Weisen greifen, das heißt, wenn Dir eine position nicht gefällt, kannst Du Dir einfach eine andere Position aussuchen ...

Aber ansonsten sag ich nur Übung macht den Meister, denn das sind Akkorde die man als Gitarrist auf jeden Fall kenne und können sollte...

Falls Du noch Fragen hast, oder ich Dir noch irgendwie helfen kann, stehe ich immer gerne zu Verfügung.

LG MrGreg

...zur Antwort

Hallo,
also Heimische Arten wie Lasius niger überwintern alle.
Die Winterruhe dient ihnen bzw. der Königin auch als Eilegepause, und spart damit energie.
Lasius niger überwintert bei ca. 5 bis 10 °C.
von ca Ende Oktober bis ca. Ende März.
Dafür musst Du sie aber nicht alle ins Reagenzglas bekommen, du kannst auch den kompletten Nestbereich oder auch das ganze Setup gekühlt lagern...

Falls Du noch Fragen hast, stehe ich immer gerne zu Verfügung und berate Dich auch gerne persönlich.
Einfach PN da lassen ;)
LG MrGreg

...zur Antwort

Hallo,

es gibt da mehrere möglichkeiten nur wäre es wichtig für mich zu wissen, um welche Art es sich dabei handelt.

Denn bei 10 Arbeiterinnen ist bei manchen Ameisenarten noch nicht wirklich von Nöten.

Schick mir einfach ein Foto per PN und dann können wir auch gerne weiteres besprechen.

LG MrGreg

...zur Antwort

Hallo,

das stimmt, industrielle Züchter die auch ein Zertifikat für den menschlichen Verzehr haben sind im Moment noch vereinzelt, jedoch ist dies am kommen.

Bugs International ist eine Firma die meines Wissens nach den Qualitätsstandart für den Menschlichen verzehr bietet jedoch ist mir nicht bekannt dass sie auch in dieser Branche verkaufen.

Ich bin selber erfahrener Züchter jedoch nicht gewerblich, verkaufe also nichts, zurzeit zumindest, aber du darfst Dich gerne bei mir per PN melden und ich helfe Dir gerne weiter wenn du in Betracht ziehst die Mehlwürmer selbst zu züchten, denn das ist noch immer die "sicherste" Methode.

LG MrGreg

...zur Antwort

Hallo,
das ist keine Ameisenkönigin.
Es handelt sich hierbei um eine Holz- bzw. Schlupfwespenart.
Welche es genau ist kann ich Dir aufgrund der Perspektive und der Qualität des Bildes leider nicht sagen.
Falls Du noch Fragen hast, stehe ich immer gerne zu Verfügung.
LG MrGreg

...zur Antwort