Hallo,
also Heimische Arten wie Lasius niger überwintern alle.
Die Winterruhe dient ihnen bzw. der Königin auch als Eilegepause, und spart damit energie.
Lasius niger überwintert bei ca. 5 bis 10 °C.
von ca Ende Oktober bis ca. Ende März.
Dafür musst Du sie aber nicht alle ins Reagenzglas bekommen, du kannst auch den kompletten Nestbereich oder auch das ganze Setup gekühlt lagern...

Falls Du noch Fragen hast, stehe ich immer gerne zu Verfügung und berate Dich auch gerne persönlich.
Einfach PN da lassen ;)
LG MrGreg

...zur Antwort

Hallo,

es gibt da mehrere möglichkeiten nur wäre es wichtig für mich zu wissen, um welche Art es sich dabei handelt.

Denn bei 10 Arbeiterinnen ist bei manchen Ameisenarten noch nicht wirklich von Nöten.

Schick mir einfach ein Foto per PN und dann können wir auch gerne weiteres besprechen.

LG MrGreg

...zur Antwort

Hallo,

das stimmt, industrielle Züchter die auch ein Zertifikat für den menschlichen Verzehr haben sind im Moment noch vereinzelt, jedoch ist dies am kommen.

Bugs International ist eine Firma die meines Wissens nach den Qualitätsstandart für den Menschlichen verzehr bietet jedoch ist mir nicht bekannt dass sie auch in dieser Branche verkaufen.

Ich bin selber erfahrener Züchter jedoch nicht gewerblich, verkaufe also nichts, zurzeit zumindest, aber du darfst Dich gerne bei mir per PN melden und ich helfe Dir gerne weiter wenn du in Betracht ziehst die Mehlwürmer selbst zu züchten, denn das ist noch immer die "sicherste" Methode.

LG MrGreg

...zur Antwort

Hallo,
das ist keine Ameisenkönigin.
Es handelt sich hierbei um eine Holz- bzw. Schlupfwespenart.
Welche es genau ist kann ich Dir aufgrund der Perspektive und der Qualität des Bildes leider nicht sagen.
Falls Du noch Fragen hast, stehe ich immer gerne zu Verfügung.
LG MrGreg

...zur Antwort

Hallo,
nein das gibt es leider nicht bzw. mir ist soetwas leider nicht bekannt.
Neonröhren strahlen aber auch nicht wirklich Wärme ab bzw. nur minimal.
Falls Du noch Fragen hast, stehe ich immer gerne zu Verfügung.
LG MrGreg

...zur Antwort

Hi,

ich bin mir nicht ganz sicher aber ich schwanke zwischen einer Solenopsis fugax und einer Tetramorium caespitum.

Um es genau zu sagen müsste ich die Ameise auch noch von anderen Winkeln sehen.

Sieh Dir einfach mal Bilder der Beiden Arten auf Google an und vergleiche selbst was eher hinkommt.

Falls Du noch Fragen hast, stehe ich immer gerne zu Verfügung.

LG MrGreg

...zur Antwort

Hi,

also ich würde auf Lasius flavus oder Lasius brunneus Tippen.

Falls Du noch Fragen hast, stehe ich immer gerne zu Verfügung.

LG MrgGreg

...zur Antwort

Hallo,

ist die Königin denn alleine?

Normalerweise lässt man die Königin erst in ein Formicarium einziehen, wenn sie so zwischen 10 und 30 Arbeiterinnen hat, denn in der Gründungsphase braucht die Königin vor allem Ruhe und stimmige rund um Parameter, welche man im Reagenzglas erstmals besser kontrollieren kann.

Das Nest ist für sie alleine und auch für die ersten Arbeiterinnen für den Anfang zu groß, (zwei Kammern würden für den Anfang reichen), denn wenn es zu groß ist besteht die Gefahr, dass die anderen Kammern als Mülldeponie genutzt werden, sich dann darin Schimmel und Milben bilden, und dann ist es mit der Ameisenhaltung ganz schnell beendet.

Falls Du noch Fragen hast, stehe ich immer gerne zu Verfügung.

Du kannst mir auch für detailliertere Infos eine PN schicken.

LG MrGreg

...zur Antwort

Hallo,

ich denke nicht, dass Insekten so etwas wie Emotionen haben, denn Insekten haben kein hoch entwickeltes Gehirn, weshalb man das Schmerzempfinden aber auch Emotionen nicht mit denen vom Menschen vergleichen kann.

Falls Du noch Fragen hast, stehe ich immer gerne zu Verfügung.

LG MrGreg

...zur Antwort

Hallo,

also die deformierten Flügel können wegen verschiedenen Faktoren auftreten:

Ernährung, Temperatur und Luftfeuchtigkeit.

denn wenn man es zu trocken hält dann können sich die Larven nicht richtig häuten was dann zur Missbildung der Flügel führen kann.

Möchtest Du sie züchten?

Falls Du noch Fragen hast, stehe ich immer gerne zu Verfügung.

LG MrGreg

...zur Antwort

Hallo,

hast Du denn ein Foto davon?

Denn mithilfe eines Fotos kann man normalerweise die Art bestimmen und dann auch besser beurteilen was zu tun ist.

LG MrGreg

...zur Antwort

Hallo,

nein der Hai hat nicht die meisten Zähne das Gürteltier hat mit 104 Zähnen an Land die meisten Zähne und unter Wasser hat der Ostpazifische Delfin mit 252 Zähnen die meisten.

Und wenn man Weichtiere mit einbezieht haben Schnecken an die 25000 Zahnähnliche Gebilde auf ihrer Zunge.

Falls Du noch Fragen hast, stehe ich immer gerne zu Verfügung.

LG MrGreg

...zur Antwort

Hallo,

das kann schon mal passieren, dass eine Gottesanbeterin einen Tag nichts frisst.

Im speziellen nach einer Häutung, da die Mundwerkzeuge erst aushärten müssen.

Heimchen sind jetzt aber auch nicht das beste Futter für Gottesanbeterinnen.

Fliegen oder Motten wären da besser geeignet.

Generell sollte man mit den Futterinsekten abwechseln.

Und stimmt denn die Temperatur und die Luftfeuchtigkeit?

Falls Du noch Fragen hast, stehe ich immer gerne zu Verfügung.

LG MrGreg

...zur Antwort

Hallo,

ich gehe auch in Österreich Fliegenfischen, jedoch ohne Angelschein wird dies schwierig, denn es müsste sich dann um einen privaten Flussabschnitt handeln was sehr teuer wäre.

Muss es denn in Österreich sein?

Falls Du noch Fragen hast, stehe ich immer gerne zu Verfügung.

LG MrGreg

...zur Antwort

Hallo,

also es können wenn dann nur Akkorde bzw. Dreiklänge Dur oder Moll sein.

Ein Moll Dreiklang ist wie folgt aufgebaut : kleine Terz, große Terz

Ein Dur Dreiklang so: große Terz, kleine Terz.

Vom Klang her klingt ein Moll Akkord immer etwas traurig bzw. bedrückend.

Ein Dur Akkord immer fröhlich, heiter.

Falls Du noch Fragen hast, stehe ich immer gerne zu Verfügung.

LG MrGreg

...zur Antwort

Hallo,

ich bin zwar kein Arzt, aber

im direkten kann nicht wirklich etwas passieren jedoch ist dies Antibiotikum abhängig.

Manche Antibiotika soll man auf keinen Fall mit Milch oder Orangensaft zu sich nehmen, da diese unerwünschte Wechselwirkungen mit dem Antibiotikum eingehen können und somit das Antibiotikum in seiner Wirkung hemmen können.

Ich würde auf jeden Fall erst eine Halbestunde vor bzw. nach Einnahme des Antibiotikums Ingwertee trinken. In diesem Zusammenhang kann da nach meiner Sicht aber eher die Zitrone und nicht der Ingwer zum Problem werden.

Falls Du noch Fragen hast, stehe ich immer gerne zu Verfügung.

LG MrGreg

...zur Antwort

Hallo,

ich versteh Deine Frage nicht ganz, denn eine Spinnrute ist halt zum Spinnfischen auf Raubfische gedacht.

Spinnruten sind aber normalerweise auch beringt.

Falls Du noch Fragen hast, stehe ich immer gerne zu Verfügung.

LG MrGreg

...zur Antwort