Was hat das Zähne klappern bei Kaninchen zu bedeuten?

7 Antworten

Hallöchen:-)

Wie schon gesagt; Wenn ein Zwerg gestreichelt wird, dann will er damit sagen das es ihm gefällt (wie bei einer Katze das Schnurren). Ein Kaninchen das große Schmerzen hat, knirscht auch mit den Zähnen, aber dabei ist es dann meist auch apathisch, frisst oder köttelt nicht und verhält sich allgemein anders, ich denke das ist bei dir nicht der Fall oder?!

Da du jetzt ein Kaninchen hast, solltest du auch wissen, das sie allein sehr unglücklich sind da sie Rudeltiere sind. Also wäre es schön wenn dein Zwerg einen Partner bekäme. Dabei gibt es allerdings auch einiges zu beachten, da sich nicht alle Kaninchen automatisch miteinander verstehen. Ganz wichtig ist die Konstellation; kastriertes Männchen + Weibchen, denn gleichgeschlechtliche Zusammenführungen gehen zu 95% schief. Ganz wichtig ist auch, sich vorher gründlich über die Vergesellschaftung zu informieren: http://www.sweetrabbits.de/vergesellschaftung.html

Denke bitte auch daran, das Kaninchen einen sehr großen Bewegungsdrang haben und daher dauerhaft viel Platz benötigen, damit sie Haken schlagen, buddeln und springen können. Auch geistige Beschäftigung ist wichtig. 2 Kaninchen sollten dauerhaft mind. 4-5m² Platz haben. Bei unzureichendem Platzangebot, Langeweile und Einsamkeit entwickeln Kaninchen Verhaltensstörungen, werden mit der Zeit apathisch oder aggressiv.

Liebes Menschenkind,

es ist wirklich schön, dass Du Dir überhaupt Gedanken machst, was das Verhalten des von Euch gewünschten Tieres bedeuten könnte.

Allerdings erlaube ich mir, Dich darauf aufmerksam zu machen, dass es hier eine Rubrik mit Tipps gibt. Schau doch bitte erst mal da nach. Weiter hast Du ja offensichtlich einen Internetanschluss. Nutze ihn, um Dich über das Verhalten solcher Tiere zu informieren.

Doch, ohne jetzt nachzusehen oder so könnte ich Dir hier eine Antwort hinschreiben. Ob ich Dir oder dem Kaninchen damit einen Gefallen tun würde wage ich zu bezweifeln. Denn im Leben kann einem Menschen nicht das Laufen abgenommen werden, will man ihn nicht bis an sein Lebensende von Trägern abhängig machen.

Fühle Dich also ermuntert, hier und im Internet zunächst zu lesen.

ja natürlich aknn man nach evigen suchen bestimmt auch iwo was zu dieser frage finden. WObei ich mich dann ernsthaft frage wofür es gutefrage.net gibt wenn man nicht ma mehr nach erfahrungen anderer fragen darf

2

sitzt es dabei entspannt auf dem arm bei euch, dann bedeutet es das sich das tier wohlfühlt

Es scheint ein Zeichen an dich zu sein dass das Kaninchen weiter gestreichelt werden möchte. Wiederum würde es dir mit knirschenden Zähnen sagen dass es Schmerzen hat. Es ist vielleicht für dich schwer zu beurteilen wie die Geräusche nun klingen, ist es eher ein Klappern oder Knirschen. Wenn du dir nicht sicher bist, dann geh lieber zum Tierarzt und lasst das abklären.

Lebt das Kaninchen allein? Kaninchen sind sehr soziale Tiere und brauchen Artgenossen umso mehr umso besser, aber wenigstens zu zweit sollte man die Tierchen halten. Schau dich im Tierheim in deiner NÄhe um, vielleicht sucht ein gleichaltriges Kaninchen ein neues Zuhause. :-)

Wenn sie das beim Kraulen tun heißt das gewöhnlich "das Zwischen-den-Ohren-Kraulen gefällt mir". ^^

Benehmen sich die Tiere allerdings anders als sonst (ständig ruhiges Dasitzen, mit den Zähnen knirschen) kann das Schmerzen bedeuten.

P.S.: Dein Kaninchen sollte nicht alleine leben, sondern ein Partnerkaninchen haben, da es sonst vereinsamt.