Was für eine Große Spinne ist das hier?

...komplette Frage anzeigen Spinne  - (Wissenschaft, Erde, Umwelt)

9 Antworten

Hallo Cheguara! Eine völlig harmlose Winkelspinne. Sie ist nützlich und wird Menschen eher aus der Weg gehen.

Spinnen sind fast alle giftig aber die in Deutschland heimischen sind für den Menschen ausgesprochen nützlich und ungefährlich. So kann die im Herbst fast überall sichtbare Kreuzspinne nicht einmal die menschliche Haut durchdringen. Eigentlich gibt es in Deutschland nur 2 Arten die schmerzhaft ähnlich Wespen sein können. Beide sind aber sicher nicht im Haus anzutreffen, sie meiden den Menschen und ihr Biss wäre auch schmerzhaft aber ungefährlich.

  1. Der Dornfinger ( Cheiracanthium ) ist 1 - 2 Zentimeter groß und hält sich in Sträuchern, hohem Gras und Büschen auf. Vor Menschen flieht er panikartig.

  2. . Die Wasserspinne ( Argyroneta aquatica ) lebt nur in ruhigem bis stehendem Wasser und ergreift die Flucht sobald sich ein Mensch nähert.

Die klassische Hauswinkelspinne ist völlig harmlos und nützlich und holt Dir sogar Mücken von der Wand.

.Ich wünsche Dir alles Gute.

Das ist eine Tegenaria atrica, die häufigste und größte Spinne, die in der Nähe des Menschen anzutreffen ist - sie lebt synanthrop und wird mehrere Jahre alt. Absolut harmlos und für Menschen nicht im Geringsten bedenklich. Frisst massenweise Schädlinge und ist nützlich. das Männchen auf dem Foto ist in den besten Jahren ich denke mal so 3-4 jährig, dut genährt und du wirst noch lange Freude damit haben - vorausgesetzt du fürchtest dich nicht vor harmlosen Tieren ;-)

das ist eine große Winkelspinne. sehr große Exemplare können bis zu 10 Cm Beinspannweite erreichen. für Menschen sind sie aber harmlos auch wenn sie groß sind.

Sie wird auch Winkelspinne oder Hausspinne genannt. Manche von Ihnen erreichen eine Größe mit den Beinen von 15 cm. Gefressen werden sie oftmals von Zitterspinnen, welche ein stärkeres Gift haben als die Winkelspinnen. Sie schafft in einer Sekunde rund einen halben Meter, wenn sie rennt.

Das ist eine Winkelspinne .! http://www.augsburger-allgemeine.de/panorama/Das-sind-die-haeufigsten-Spinnen-in-Deutschland-id27067662.html

natur-in-nrw.de/HTML/Tiere/Spinnen/TSP-526.html

Kommen die öfter bei euch vor? Die Beine sehen so dick aus, oder täuscht das durch den Schatten der Beine auf dem Photo? Falls die öfter bei euch vorkommen und die Beine in der Realität deutlich dünner erscheinen, würde ich den bisherigen Antwortgebern zustimmen: eine Winkelspinne.

WotansAuge 11.12.2014, 19:57

P.S. Danke im Voraus

1

Eigendeich eine ganz normale Spinne.

Auf jeden Fall eine eklige.

Was möchtest Du wissen?