Wie nennt sich diese Spinne vom Bild?

...komplette Frage anzeigen Spinne - (Medizin, Tiere, Biologie)

6 Antworten

es könnte eine Geißelspinne sein. sie gehören zwar zu den Spinnentieren sind aber keine echten Spinnen. sie sind mit den Webspinnen aber ziemlich nah verwandt. Sie haben zwei überlange Beine die als Taster dienen. auch haben sie zwei scharfe Fangklauen  zum Beuterwerb. sie besitzen aber keine Giftdrüsen und auch keine Spinnwarzen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist keine Fotomontage. Es ist eine Geißelspinne der Gattung Amblypygi.

Sie besitzt keine Spinndrüsen, kann also keine Netze spinnen, aber sich mit Essigsäure verteidigen. Die großen Tastbeine dienen dazu, um die Beute aufzuspüren und zu den Mundwerkzeugen zu führen. Bei manchen Arten kann ein Tastbein ca. 30 cm lang werden!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
TorDerSchatten 25.11.2015, 18:59

Sorry, hab mich vertan! Dieses Exemplar verspritzt keine Essigsäure, das macht Uropygi

1
ponyfliege 25.11.2015, 21:45
@TorDerSchatten

okay. ich glaube dir das. 

wie schon erwähnt, hat sie neun beine. die auf dem bild.

kann es sein, dass der fragesteller aus reinem spass an der freude eine  copyrightsverletzung begangen hat? 

0
TorDerSchatten 25.11.2015, 22:44
@ponyfliege

Bestimmte Arten haben sehr ausgeprägte Pedipalpen, ich glaube fast, daß ihr ein Bein fehlt. Mit Pedipalpen haben Arachniden nämlich 10 Glieder

2

sie nennt sich fotomontage.

sie hat keinen schatten.

nächstes mal eigenes foto posten oder besser bearbeiten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Dackodil 24.11.2015, 21:09

Ich hatte schon den Verdacht, sie sei aus Gummi ;-)))

1
cheguara1000 26.11.2015, 08:45

Wer keine Ahnung hat, einfach bitte nichts sagen. Wie oben erwähnt ist es eine Geißelspinne. Und wo ist jetzt die Fotomontage ?

0

Wenn sie schwarz ist, ist sie ein Weberknecht, wenn sie bräunlich, sogar fast durchsichtig ist, eine Zitterspinne.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine grausliche. Mehr kann ich dazu nicht sagen. In welchem Land kommt sie vor? Wo hast du sie gefunden? Was frisst sie? Vielleicht finde ich etwas in meinem Spinnenführer von 1920.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
cheguara1000 24.11.2015, 15:44

Habe ein Video auf Facebook davon gesehen.

0

Was möchtest Du wissen?