warum wollen fast alle mädchen/frauen einen Mann mit viel Geld?

...komplette Frage anzeigen

22 Antworten

Das ist sehr verallgemeinert. Mir war Geld noch nie wichtig an einem Partner und ich würde deswegen niemanden bevorzugen, nicht einmal als normalen Freund. Frauen (oder Männer) die sich einen Partner nach dem Gehalt aussuchen haben meiner Meinung nach oft selbst wenig im Kopf und sichern sich so eben ihr 'überleben'. Trifft natürlich nicht auf alle zu, manche sind eben einfach sehr materialistisch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo!

Ganz ehrlich... da bist du aber sehr stark von Vorurteilen beeinflusst worden. Ich hoffe, dass es dir nur so vor kommt als ob, falls deine Aussagen wirklich stimmen, kann ich dich nur bedauern, dass du solche Mädchen in deiner Umgebung hast.

Generell bezogen auf Mädchen ist das auf gar keinen Fall so. Es gibt solche Mädchen, ohne Frage, aber die große Mehrheit denkt so wie du. Bitte schüttle solche Voreingenommenheiten ab, sonst fällt es dir sehr schwer, dich später stärker mit Mädchen anzufreunden, weil du immer den Gedanken hast: "Die will doch nur mein Geld". Das wäre sehr schade, für euch beide.

Ich persönlich lehne es strikt ab, nach dem Geld zu gehen und kann nur den Kopf schütteln, wenn ich ein Mädchen sehe, das diese Einstellung hat. Wegen ein bisschen mehr Luxus das ganze Leben kaputt? Absolut unverständlich. 

Mach dir generell keine Sorgen, es gibt auf jeden Fall Mädchen bzw. Frauen, die nicht nur auf Geld aus sind!

Hoffe ich konnte ein bisschen weiterhelfen! :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Ontario 23.02.2017, 19:08

Wieviel junge Frauen heiraten oder haben eine Partnerschaft mit alten, reichen Säcken ? Schau doch mal ins Fernsehen, da bekommst du die Antwort. Manche heiraten mehrmals und werden dadurch immer reicher, weil der Geldsack zahlen muss. 

0
FMQuest 02.03.2017, 13:26
@Ontario

Aber sicher gibt es solche Fälle, das habe ich auch überhaupt nicht geleugnet. Ich habe sogar ganz klar gesagt, dass es solche Fälle gibt ("Es gibt solche Mädchen, ohne Frage"). Das aktuellste und bekannteste Beispiel dafür dürfte Melania Trump sein. Natürlich hat die ihren Mann nur wegen seines Geldes geheiratet. 

Übrigens würde ich "das Fernsehen" nicht als vertrauenswürdige Quelle einstufen. Mit dem Begriff "Fernsehen" werden auch Sender wie RTL & Co. mit einbezogen, und dass deren "Reality TV"-Inhalte mal so gar nicht der Realität entsprechen, dürfte wohl jedem hier bekannt sein. :)

0

Naja, viel Geld bedeutet viele Handtaschen, viele Schuhe, teure Autos,... Soll Frauen geben, denen  das sehr wichtig ist ;)

Ansonsten ists eben so: Der Mann ist in vielen Familien immernoch der Versorger. Viele haben dieses Denken noch, und da ists schon angenehmer, wenn man einen Mann hat, der genug Geld zum Leben verdient, sodass die Familienplanung abgesichert ist ;)

Mir persönlich ists nicht wichtig, dass ein Mann reich ist, aber mir ist es wichtig, dass er auf eigenen Beinen steht. Ich könnte nichts mit einem Kerl anfangen, der sein Leben nicht auf die Reihe bekommt... Er muss kein Mega überdurchschnittliches Einkommen haben, aber er muss etwas tun für sein Lebensunterhalt! Hat aber eher was mit dem Charakter zu tun... (Das gilt für mich auch für Frauen! Ich arbeite auch für mein Geld!;))

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
ShinyShadow 20.04.2016, 15:35

In meiner "Jugend" (die noch nicht allzu lange her ist ;)) und in der Berufsfindungsphase hab ich übrigens auch oft angekündigt, dass ich mir einfach nen reichen Mann such.

War aber nie sonderlich ernst gemeint. Das sagt man eben mal so ;)

0

Wenn du viele Frauen siehst, die so sind, würd ich behaupten, dass du dich schlichtweg in entsprechenden Kreisen bewegst, wo die Frauen so denken.

Die meisten wollen einfach nur einen Mann, den sie nicht durchfüttern müssen...so wie die meisten Männer ja auch eine Frau wollen, die sie nicht durchfüttern müssen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Keine Ahnung, in welchen Kreisen Du Dich bewegst, aber ich kenne keine einzige Frau (und ich kenne viele), die sich ihren Mann jemals nach Stand des Bankkontos ausgesucht hat.

Ich hätte auch gerne mehr Geld, würde dafür aber eher von einem Lottogewinn träumen oder von einem reichen Erbonkel, von dem ich gar nichts wusste...;-)

Mein Mann hatte Schulden, als wir uns kennenlernten. Die sind inzwischen zwar weg, aber ich verdiene immer noch ein bisschen mehr als er. Außerdem muss er noch einige Jahre lang Unterhalt an seinen Sohn aus früherer Beziehung zahlen.

Ich sag mal so: ich hätte diesen wunderbaren Mann, TROTZ Geldes genommen (wenn er welches gehabt hätte)...;-)

Du sitzt da tatsächlich einem Vorurteil auf, oder Du hast Dich bislang mit eher dümmlichen, oberflächlichen Mädels unterhalten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hat unter anderem den Hintergrund, dass die Frauen damals bei der Partnerwahl wissen wollten, ob ein man für eine Familie sorgen kann oder nicht. Heutzutage ist das mit Geld verbunden. 

Es gibt immer noch ehrliche Frauen die genau das wissen wollen, wenn sie sagen, dass ihr Mann Geld haben soll. Viele denken aber an die neuen Schuhe, Handtaschen, etc.

Den meisten Frauen heutzutage ist Geld aber vermutlich nicht mehr so wichtig, da sie selbst Arbeiten können, um die Familie zu ernähren. Ein Mann mit viel Geld wird aber trotzdem seine Vorzüge haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde mal nicht on sehr vielen ausgehen. Klar gibt es Frauen die Männer mit viel Geld wollen, doch da sowas merh auffällt wie die Frauen, die das nicht wollen, geht man gleich vom allgemeinen aus.

Schwer in den Kopf so einer Frau reinzuschauen. Ich denk mal dass sie gar nicht kaieren auf was es ankommt. Sie wollen ein unbeschwertes Leben, ohne arbeiten zu müssen. usw.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil man mit viel Geld ein einfaches und luxuriöses Leben führen kann und Frauen so daran partizipieren können, ohne selbst etwas dafür zu leisten, sondern einfach nur "gut aussehen" müssen.

Evolutionär betrachtet ist es aber auch einfach so, dass Frauen immer mehr Wert auf soziale Sicherheiten legen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke, dass leider manche Frauen es deswegen nur auf's Geld abgesehen haben, weil sie nicht arbeiten wollen und dabei jedoch all den Luxus ect. nicht verzichten mögen. Schau Dir doch mal diesen Frauentyp an, die meisten sehen sehr hübsch aus, jedoch sind deren Schulbildung nicht gerade auf dem Stand wie er sein sollte, deswegen denken die meisten Frauen, die diese Ansicht haben einfach daran sich einen Mann mit viel Geld zu angeln, der auch viel arbeitet, so dass sie Ihre Ruhe haben und Tag aus Tag ein das machen können wozu sie Lust und Laune haben. Ach ja und 1 -3 Mal im Monat halt zur Not die Beine breit machen, dass der Mann es nicht merkt. Das sind leider die Gründe, Ohh damit ich es nicht vergesse und wenn dann der Frauentyp es merkt, dass der Mann sie verlassen will, dann werden sie halt schnell noch schwanger und binden so den armen Kerl an sich, ohne großartig was dafür zu tun. So ist meine Ansicht zumindest.

Ich hingegen, mir ist es egal ob Frau / Mann Geld hat, oder nicht, was für mich zählt, sind die inneren Werte.

Hoffe, die Antwort war soweit hilfreich für Dich.

Lg. Toni

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also erstmal hoffe ich das du dieses Vorurteil nicht an alle Frauen richtest , ich zum beispiel , mir ist die liebe wichtiger ich meine wie könnte man auch glücklich werden wenn mann einen Mann hat der dir alles kaufen kann , aber du ihn nicht liebst ?! ( für mich wäre es unvorstellbar einen Mann zu heiraten den ich nicht liebe , da könnte er noch so reich sein :) ) Aber so sind nunmal nicht alle Frauen. Jeder ist anders und jeder hat eine andere Meinung , und ja da gibt es auch Frauen die nur auf das Kapital des Mannes schauen , weil sie denken das man mit viel Geld und Luxus glücklich werden könnte. Wie auch immer, man lebt nur einmal deswegen ist die Zeit auch sehr kostbar und meiner Meinug nach sollte man sein Leben mit Menschen verbringen die man auch wirklich liebt .( Mit Menschen zusammen zu sein die man liebt und die dich auch lieben ist meiner Meinung das wahre Glück , denn Wahre Liebe ist echt schwer zu finden !) ich hoffe ich konnte deine 'Frage " auf irgend einer Weise beantworten . MFG : Dila :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
userqy 20.04.2016, 15:46

Ja, es kann sein das ich übertrieben habe. Es sind natürlich nicht alle so aber mir ist es halt aufgefallen :D

1

Die Mädchen sagen dass bestimmt nur aus Spaß, mache ich auch manchmal. Aber für manche Frauen aber auch Männern ist Geld wichtiger als Liebe, damit sie sich alles kaufen können was sie wollen. Im Klartext den ist Materielles mehr wert, als Gefühle.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Diamonds are the girls best friend ...(Wie angele ich mir einen Millionär)

Wie kann man einfacher ein schönes Leben führen, als reich zu heiraten .....- obwohl so ganz  klappt das dann vielleicht doch nicht - auch andere Frauen finden Geld recht anziehend und schwupps ist der Angebetete mit all seinem Geld und neuer Freundin auf und davon. 

Da sollte man dann schon mit einem gesundem Ehevertrag vorgesorgt haben ::D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich glaube das steckt ein bisschen in unseren Instinkt, Männer wollen mit soviel Frauen ins Bett um sich fortzupflanzen (klar ist nicht bei jedem so, aber es ist ja auch nicht jede Frau so) und Frauen wollen ein Mann der Geld hat, so hat man eine gewisse Sicherheit für die Familie, ein Kind(er) kostet halt..

Und dann findet man aber sicher noch Frauen darunter die einfach nur Geldgeil sind weil sie schöne Kleider, Autos oder Schmuck wollen und selbst nichts dafür tun möchten...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nö. Frauen wollen einfach einen soliden Mann. Mit reich meinen sie nicht reich, sondern einen der ein geregeltes Einkommen hat. Das kann auch ein Elektriker sein mit dem man in Richtung Familie/Hausbau durchaus auch realistisch dabei ist. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das sind lediglich geringe Ausnahmen die so sind. Du kennst wohl einfach nur die falschen Mädchen/Frauen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Viele Frauen finden Männer attraktiv die wenn sie sich um sie kümmern können. Mit Geld funkioniert sowas immer ganz, das neue Auto, das große Haus, die Karibik Kreuzfahrt,.......

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wollte ich nie. Bin nicht sehr materiell. Ich bin lieber unabhängig und verdiene eigenes Geld.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil sie im unterbewustsein für sich und ihre Kinder einen Versorger suchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja, etwas Geld macht das Leben deutlich unkomplizierter

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Vorurteil, wie jedes andere auch. Es will auch nicht jeder Mann eine super dünne Frau.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?