Warum verziehen Gitarristen oft ihren Mund?

8 Antworten

Hey Esxalon,

Es liegt daran, dass leidenschaftliche Spieler eins werden mit ihrem Instrument. Gitarre spielen ist wie Singen, es ist alles emotional.

Ich finde, dass das Singen der Melodie in meinem Gehirn mir hilft, härtere Passagen durchzuspielen.

Deshalb denke ich, dass man sich besser ausdrücken kann, wenn man das, was man fühlt,/denkt, ausdrückt.

Vom Thema ab, aber ich krümme mich mehr und mein Kopf nähert sich der Gitarre in schwierigen Passagen.

Und da war ich einmal so drin, dass mein Mund leicht geöffnet war und ich sabberte^^

lg Moritz

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Langjähriger Gitarren & Ukulelen-Spieler

Es klingt einfach besser, wenn man mit vollem Körpereinsatz spielt.

Meist verziehen Gitarristen den Mund bei größeren Bendings. Ist ein Ding aus Konzentration und Genauigkeit der Tonhöhe.

Wenn er dabei keine Miene verziehen würde, dann wirkt das steril und emotionslos.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Naja, hauptsächlich sieht es besser aus. Für den Klang ist viel Bewegung eher hinderlich. Am besten spielt der Gitarrist von Welt auch, wenn er sitzt.

2

Hallo,

das ist das Gitarren-Gesicht - Viele Menschen schauen 'komisch' wenn sie sich sehr auf eine Sache konzentrieren.

Mit dem Mund kann man ja viele Dinge machen - Sich den Takt geben; die Betonungen für sich setzten; oder einfach den Text als Orientierung druchgehen - Es gibt Leute die bei jedem Bend das Gesicht verziehen; weil sie genau hören müssen; um den richtigen Ton zu ziehen. Oder du schreist halt die Gitarren-Linie mit...

Das beste Gitarren-Gesicht hatte Paul Kossoff:

https://youtu.be/Azkef2lXW88?t=188

Ich finde, dass das mit dazugehört. Der Musiker lebt sozusagen den Song und das verzerrte Gesicht entsteht aus seiner inneren Stimme.

In der SF-Komödie "Zurück in die Zukunft" zeigt Marty dem erstaunten Publikum in 1955 mit seiner atemberaubenden Bühnenshow, was 'ne Harke ist^^.

Das Bild gefällt mir so gut, dass ich es in mein Profil übernommen habe :)

 - (Musik, Gitarre, Band)

Ist aber auch ein Hammer Bild. Und Film natürlich auch ;=)

1

das ist pure emotion. Für einen moment befinden sich der verstand und das universum in perfekter synergie und beeinflussen sich und ihre unmittelbare lokale umgebung gegenseitig für den augenblick.

Sollte ich auch mal probieren 😳

1
@Esxalon

i.d.T. kann ich nur empfehlen. Musik ist das halbe leben, sage ich dir.

1
@Esxalon

Ich empfehle dir, das erste Mal nicht beim Live-Konzert zu machen. Das geht daneben.

1

Was möchtest Du wissen?