Warum verliert mein DRACHENBAUM Blätter?

 - (Pflanzen, Garten, Natur)  - (Pflanzen, Garten, Natur)  - (Pflanzen, Garten, Natur)

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Der Topf ist viel zu groß, vielleicht sind die Wurzeln abgefault

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Hobby und Erfahrung

Ich denke, die Topfgröße war gut, aber als die Pflanze die Blätter verlor, wurde ihre Größe im Vergleich zum Topf sehr klein

0

Dafür wächst er aber in die Höhe. Oben verliert er ja keine.

Dass er unten Blätter verliert, ist normal.

Normal ist schon, wenn er ab und zu unten ein Blatt verliert, so wie er oben nachwächst. Aber so viele auf einmal?

Mir ging das bis jetzt bei jedem Drachenbaum so, bis er irgendwann eingegangen ist. Bei mir gibt's deshalb keinen Drachenbaum mehr. Das ist einfach nicht meine Pflanze... Andere Pflanzen wachsen dafür bei mir wie Unkraut.

... und ich bin sehr gespannt auf Lösungen!

0

Die Erde sieht sehr nass aus, vielleicht gießt du zu viel?

Google mal "Drachenbaum Pflege".

Es ist normal, wenn der unten seine Blätter verliehrt

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Was möchtest Du wissen?