Warum sind Frauen so extrem fokussiert auf die Körpergröße von uns Männern?

stell frage noch mal bitte... lustig was hier so steht

Hab sie schonmal wiedereingestellt. Kannst du aber gerne machen. (;

kann nicht, alles verbraucht... :))

mal sehen vielleicht morgen

Ok, freue mich drauf.

Ich kann das machen...wenn du willst...

Ja gerne

17 Antworten

Das ist einfach Geschmackssache. So wie manche Männer lieber kleine Frauen mögen. Bietet auch niemandem einen Vorteil, ist aber nun mal so.

Manche mögen große Partner, andere lieber kleine und wieder anderen ist es egal.

Genauso wie manche Menschen auf braune Haare stehen und andere auf blonde Haare.

Die Frau geht ins Solarium, weil sie mit ihrer natürlichen Hautfarbe nicht zufrieden ist. Sie ist stark geschminkt, weil sie sich ansonsten häßlich fühlt.
Sie trägt das Initial ihres eigenen Vornamens als Kette um den Hals, weil ihr oder ihren Anverwandten nichts Geistreicheres eingefallen ist.
Sie trägt einen tiefen Ausschnitt, weil sie meint, ihre intellektuellen Defizite mit halb entblößten Möpsen kompensieren zu müssen.
Und ihre bevorzugte Kleidungsfarbe ist pink, weil ihr von ihren 08/15 Eltern eingetrichtert wurde, dass alle Mädchen nun mal pink, und alle Jungens nun mal blaue Sachen zu mögen haben.

Und da wundert es dich ernsthaft, dass sie einen großen Mann will?

Wo doch alles an ihr "kein Selbstvertrauen" schreit und sie dringend ein großes, dominantes Repräsentationsobjekt an ihrer Seite braucht, das ihr Sozialprestige erhöht...

Selten so eine tolle Antwort, gelesen, vielen dank 😅

4

Es kommt auch darauf an wie groß die Frau selbst ist.

Die meisten mögen einfach etwas größere Männer. Das liegt aber auch daran, weil eine Frau sich dadurch mehr geborgen und beschützt fühlt.

Nicht jede Frau ist so. Ich zum Beispiel bin nicht wirklich auf die Größe fokussiert. Es gibt eher andere optische Merkmale die mich ansprechen.

Das sind meistens die Frauen, welche nur auf innere Werte achten lel