Warum sagen manche Leute Euronen?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nenne es von mir aus einen Spitznamen :-)

Viele sagen zum Geld ja auch Cash oder Kohle oder Moneten.

Bei uns sagen die Leute den Cent-Betrag manchmal so schlampig, das es sich bei uns im Dialekt wie die Mehrzahl von Zahn also Zähne (Zähnt) anhört. (Sie bekommen von mir noch 4 Euro und 15 Zähne *lol*)

Danke, ich seh das genau so. Und ich sag auch selbst manchmal Euronen - schreiben tu ich sogar Oiro, eben einfach Lautsprache. Wenn der Fragesteller ein Problem damit hat, kann er es herzallergernst behalten, ich hab keins damit und brauch auch keins. Wobei ich gestehe, dass ich es unfuckingfassbar lächerlich finde, überhaupt ein Problem damit haben. Wenn die Welt keine größeren Probleme mehr hat sind wir fein raus.

0

Soll halt witzig sein. Anspielung ans Mittelalter oder andere ältere Jahrhunderte, wo man z.B. in Kronen gezahlt hat.

Weil EUROs schon falsch ist.

Einen plural kennt man nicht bei EURO.

1 EURO 2 EURO -fertig

Ich wäre sowieso damals für Europa Dollars gewesen, das hört sich zumindest nach mehr an^^

Ist beim Dollar nicht genauso wie beim Euro das es keinen Plural gibt? Bzw das der Plural=dem Singular ist und deswegen Dollars auch falsch ist. Man hat also 2 Dollar statt 2 Dollars

0
@Megalodon97

Dann sagen wir statt falsch eben unüblich.

Das ist wie bei FISCH und HAMSTER

0

weils spaß macht :-)

ich sag das auch öfter mal

Auch wenn Du es komisch/lächerlich findest, so ist der Begriff "Euronen" als eigenes Wort oder aber als Synonym anerkannt und darf ohne weitere verwendet werden!

Und warum ist EUROS für Dich normal???

Ich bezahle 1 Euro, manchmal aber auch 2 EURO. Da lässt jeder mormale Mensch auch das S weg, trotz Mehrzahl!

Silbentrennung:

Eu|ro|ne, Mehrzahl: Eu|ro|nen

Wortbedeutung/Definition:

1) umgangssprachlichwitzigEuro

Anwendungsbeispiele:

1) „In dem Laden ist die CD 5 Euronen billiger!“

Fälle:

Nominativ: Einzahl die Eurone; Mehrzahl die Euronen

Genitiv: Einzahl der Eurone; Mehrzahl der Euronen

Dativ: Einzahl der Eurone; Mehrzahl den Euronen

Akkusativ: Einzahl die Eurone; Mehrzahl die Euronen

Was möchtest Du wissen?