Abitur öffnet dir im Leben mehr Türen.

Für die oben genannten Ausbildungen brauchst du kein Abitur, aber du findest leichter eine Stelle, wenn du das Abitur gemacht hast.

...zur Antwort

Du könntest Probleme mit dem Platz haben, wenn schon alles im Gehäuse verbaut ist und dann nur noch CPU und Lüfter fehlen.

Damit du mehr Platz hast, würde ich noch warten und die CPU samt Lüfter und Ram aufs Motherboard verbauen und dann erst ins Gehäuse festschrauben.

...zur Antwort

Hey,

da viele Geschmäcker unterschiedlich sind, habe ich dir einfach mal was gebaut, wie ich es bauen würde und dein Budget komplett ausnutzt. Da ist nun alles drin... PC, Monitor, Maus, Tastatur, Headset.

Ist natürlich alles zum selber zusammenbauen. Aber ich habe auf bekannte Hersteller Wert gelegt und dir eine saubere und leise Lösung erstellt.

https://www.mindfactory.de/shopping_cart.php/basket_action/load_basket_extern/id/6130a1221e8f97da4c12b12b8329fc6b97ef6142145e08421ed

...zur Antwort

https://geizhals.de/?cat=monlcd19wide&xf=11939_24%7E11940_27%7E11992_NVIDIA+G-Sync%7E14702_144Hz

Das wäre deine Auswahl.

Den finde ich recht schick:

https://geizhals.de/acer-predator-xb1-xb241hbmipr-um-fx1ee-001-a1398749.html?hloc=at&hloc=de&hloc=eu&hloc=pl&hloc=uk

...zur Antwort

Ein Flugticket bekommst du eigentlich erst, wenn die PLatzwahl feststeht. Das erfolgt erst 1-2 Tage vor dem Flug.

...zur Antwort

Nur weil andere es machen, heißt es nicht dass man es genau so machen sollte.

Blöd gelaufen auf jeden Fall. Hoffentlich ist die Strafe hoch genug, damit du daraus lernst.

...zur Antwort

Manchmal steck ein Kabel nicht richtig drin. Ich würde überall wackeln und ggf. auch die Kabel neu reinstecken. Dein Monitor würde ich an einer anderen Schnittstelle mal anschließen und schauen ob es dann funktioniert.

Falls das nicht hilft, würde ich es mal mit einem Ramriegel probieren.

Es kann aber tatsächlich an vieles liegen. Die Fehlersuche kann dauern, aber ich würde nach und nach alles mal testen.

...zur Antwort

Lehrer unterstellt mir geschummelt zu haben, reicht der Verdacht?

Ich hab am Freitag eine Klausur geschrieben in Geschichte, die Lehrerin Kontrolliert immer am Anfang vor der Klausur unsere Blätter.
Am Ende der Klausur unterstellt sie mir geschummelt zu haben, weil ich Im Schmierzettel ganz klein Frankreich skizziert haben und sie der Meinung war der es sehr „schön“ aussah. Auf meinem Schmierzettel waren auch paar Informationen, die von der Klausur nicht gefragt wurden, da ich aber am Anfang der Klausur immer alles aufschreiben und zusammenfasse was ich weiß, wirkt es für die Lehrerin so das ich von zuhause gemacht habe (obwohl sie alle unsere Blätter am Anfang kontrolliert hat), nur blöder weiße spricht das nicht für mich und wirkt tatsächlich verdächtig, wenn ich so darüber nachdenke, aber das ist eben meine Gewohnheit, alle Daten am Anfang aufzuschreiben, ich schreibe meinen Namen auch immer erst zum Schluss, aber die Lehrerin kennt nicht meine Art. Ich muss auch noch erwähnen, das unsere Lehren von Inhalt her fast die selbe Arbeit übernommen hat von letzen Jahr, die ich auch von einer ihrer damaligen Schüler bekommen habe ich mir ca 100 mal immer wieder aufgeschrieben habe bis ich es auswendig gelernt habe. Jedenfalls hat sie nicht gesehen, nur vermutet sie es.

Kann sie mir 0 Punkte geben, oder wird sie mich nächste Woche mündlich abfragen?
falls ja wäre das nicht überaus fair, da es an sich nicht verwerflich ist, dass ich nach einer Woche den Stoff nicht mehr zu 100% beherrsche.

...zur Frage

Es ist halt wie im echten Leben. Ein Verdächtiger bleibt verdächtig, bis man es ihm beweisen kann.

Wenn deine Lehrerin das nicht gesehen hat, kann sie es nur vermuten. Sie wird sicherlich beim nächsten Mal besser drauf aufpassen.

...zur Antwort

Unterrichtszeit variiert je nachdem was für ein Lehrer du bist, welche Klasse du hast und wie du eingesetzt wirst.

Auf dem Gymnasium kannst du auch öfters mal bis 16-17 Uhr haben. In Grundschule (1-3 Klasse) dann halt nur bis 13 Uhr. Das bedeutet aber nicht, dass du in der Grundschule weniger zu tun hast. Oft hast du noch nervige Elterngespräch, Fachkonferenzen, musst die Klasse aufräumen, etc.

Generell musst du auch davon ausgehen, dass du noch mehrere Stunden zu Hause hockst und Sachen vorbereitest.

Das Studium dauert ca. 7 Jahre. 3 Jahre Bachelor, 2 Jahre Master, Wartezeit auf Refendariat und 1-2 Jahre Refendariat. Erst dann bist du auch ein Lehrer.

Das Gehalt für Beamte ist an sich offen einzusehen, das kann man relativ leicht googlen. Es variiert aber von Bundesland zu Bundesland. Seit 1 Jahr wollen Bundesländer die Gehälter anpassen. Damit z.B. Grundschullehrer gleich viel verdienen wie Gymnasiallehrer. Aber das Gehalt ist von den Fächern nicht wirklich abhängig.

Jobsuche ist relativ einfach. Lehrer werden überall gesucht, man ist nicht lange Joblos.

Der Beruf verlangt vieles ab, aber gibt oft auch vieles zurück. Man hat ein solides Gehalt mit dem man leben kann. Schulferien sind schön. Die Pension ist auch was feines.

...zur Antwort

Ganz ganz blöde Idee. Lass das Rauchen sein. Wenn du noch länger aushälst, kommst du evtl. ganz weg.

...zur Antwort