Warum pinkelt mich ein Welpe an?

6 Antworten

Der freut sich wahnsinnig dich zu sehen!

Der Kater meiner Mutter hat, als er Junior war, immer gepupst wenn ich nach Hause kam. Nur bei mir. Aber dafür jedes Mal, wenn ich wiederkam.

Das hat sich aber mit der Zeit gegeben. Das vermute ich bei dem Hund, von dem du schreibst auch: Dass es besser wird/aufhört, wenn er größer ist.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Bin mit versch. Tieren aufgewachsen und hielt immer welche

Der Kleine lässt unkontrolliert Wasser, weil er sich so sehr freut. Der Chef sollte besser nicht mit Schimpfen reagieren. Denn das Einnässen ist kein Mangel an Stubenreinheit, sondern ein extrem unterwürfiges Verhalten.

https://www.youtube.com/watch?v=1IchgGnrljk

das macht der Hund nicht absichtlich

weil er sich so freut, hat der Hund seine Blase nicht unter Kontrolle und pinkelt aus Versehen

wenn er älter wird, dann sollte sich das von selber legen

manche Hunde pinkeln bei Freude aber auch noch im Erwachsenenalter

Freudentropfen sind bei jungen Hunden normal.

Nimm ihn nicht hoch, dann pinkelt er dich doch auch nicht an.

Das wird schon, meiner hat auch immer Freunde angepinkelt wenn er sie besonders gern hatte:)

Jetzt macht ers nicht mehr

Was möchtest Du wissen?