Warum mobben Menschen andere Menschen auch wenn die Mobbing Opfer nichts dagegen tun können?

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Leute die mobben sind feige, schwach und richtige Schlappschwänze weil sie keine eigene Meinung haben, kein Rückgrat und nur nachplappern oder tun was andere sagen und tun. Das ist der bequemste Weg.

Man kann aber was dagegen tun:

  • Das wichtigste, ein Mobbingtagebuch führen in dem genau drin steht wann, wer was gesagt oder getan hat (Datum, Uhrzeit, evtl. Zeugen)
  • Mit Eltern reden
  • Mit Lehrer/in sprechen wenn Lehrer/in nichts tut:
  • Mit Schulleitung sprechen wenn Schulleitung nichts tut
  • Schulamt informieren wenn Schulamt nichts tut
  • Polizei und Anzeige
  • Man kann auf die Mobber einwirken und ihnen sagen wie feige ihr handeln ist
  • Ist man selbst körperlich zu schwach, kann man Jungs oder Lehrer aus den anderen Klassen zu Hilfe holen
  • Man kann sich mit noch ein paar couragierten zusammen tun und dem Mobbingopfer zur Seite stehen
  • Man kann die Eltern aller Beteiligten informieren und wenn sie nicht auf die Mobber einwirken auch wieder mit Konsequenzen drohen (Presse, Polizei usw.)
  • Mobbingopfer könnten sich auch mit älteren Schülern aus anderen Klassen anfreunden
  • Eigenen Freundeskreis aufbauen

Das sich mehrere Leute gegen eine Person richten, ist und bleibt feige, charakterschwach und primitiv. Nur weil jemand nicht den "gesellschaftlichen Normen" entspricht, rottet man sich zusammen um diesen Menschen auf eine fieße, hinterhältige, feige Art zu schädigen.

Hat da kein Beteiligter soviel A... in der Hose zu sagen: "Alle Achtung der/die traut sich was!" oder "mutig!" oder stellt sich mal auf die Seite des/der gemobbten. Das wäre wahre Größe vor der man Respekt haben müsste.

Liebe Gemobbte, lasst Euch nicht von solchen Feiglingen und Schwächlingen unterkriegen. Unternehmt was dagegen und scheut Euch nicht, Hilfe zu holen. Feilt auch an Euerm Selbstbewusstsein. Ihr seid die Stärkeren auch wenn Ihr nur alleine gegen mehrere seid.

Danke für das Sternchen Pinch234

1

Mobbende Leute sind Häufig selbst Psychisch nicht gerade die Stärksten. Sie sind sich selbst unsicher und suchen sich dann den scheinbar schwächeren um ihr Selbstwertgefühl etwas zu steigern. (PS ist nur eine Meinung)

Das entspricht meiner Beobachtung. Häufig passiert Mobbing aus Angst, selbst gemobbt zu werden. Wenn das erste Opfer die Klasse verlässt, muss daher möglichst rasch ein anderes her.

0

Weil sie damit ihrem Ego Politur verschaffen. Egos brauchen diese Politur, damit sie besser da stehen. Das sind Angeber, denen andere egal sind.

Da muss man sein Selbstbewusstsein auspacken und die mal, mit List, so richtig blamieren, damit sie wieder vom hohen Ross runter kommen.

ich spreche aus Erfahrung, hatet mich dafür ist mir rille haha

es macht ganz einfach spaß, solange man es nicht übertreibt. Wenn es zu viel wird steigert man sich nur rein und merkt nicht das man es übertreibt. Ist aber klar nicht gut, dem ist man sich bewusst

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Danke für deine ehrliche Antwort, aber was ist Spaß daran jemanden zu unterdrücken und jemanden in zu deren Grenzen treiben?

0
@Pinch234

Es ist eine komische Art von humor, bei mir ist es so, dass ich gerne Leute dücke, weil ich es halt einfach lustig finde und wenn die das nicht lustig finden ist es halt so. Ich mach es auch nicht für mein Selbstbewusstsein oder so, davon hab ich genug, sondern einfach so, meine Art von humor. Blöd zu erklären.

0
@robloxdaddy

Findest du es witzig weil sie sich nicht wehren und dadurch schwach aussehen? Ich möchte es verstehen

0
@Pinch234

Ja ich finde lustig wenn sie sich nicht wehren können. Weil ich mich seeehr gut verteidigen kann. Ich mobbe aber nur verbal, das reicht aus und da bin ich mir sicher das ich da sehr gut drin bin.

0
@robloxdaddy

Hab ich mir schon gedacht. Du manipulierst andere Menschen zu deinem eigen nutzen oder?

0
@Pinch234

Ja das mache ich. Aber ich manipuliere niemanden so das er deshalb in schwierigen kommt.

0
@robloxdaddy

😂. Aber immer noch für deinen eigenen Nutzen. Du nutzt sie doch nur aus. Du hängst nur mit den herum die für dich einen Nutzen haben. 😂

0
@Pinch234

Nein das stimmt nicht. Ich hänge mit leiten rum die ich mag. Das ich die hin und wieder auch manipuliere ist klar, aber ich mache nicht extra dafür was mit denen haha

0
@Pinch234

Nein, weil ich das garnicht erst zulasse dafür bin ich zu selbstzufrieden und arrogant

0
@Pinch234

@Pinch234 Merkst du eigentlich nicht, dass du gerade getrollt wirst? Was springst du über jedes Stöckchen, das dir jemand hinhält?

0

Da mit man von seiner eigenen Unsicherheit ablenken kann. Und es ist leicht andere fertig zu machen und man fühlt dich dann besser.

Was möchtest Du wissen?