Warum ist mein Schäferhund So klein mit 5 Monaten?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

 Schäferhund mix Hovawart.

Also kein Züchter, sondern ein Hinterhof Züchter. Dann hat derjenige Dich bei dem Wurf gelogen und der Hund ist tatsächlich jünger. Da sollte man den Tierarzt darauf ansprechen und es anhand einer Röntgen Aufnahme feststellen lassen.

Vielleicht ist er aus dem Tierschutz?

0

den haben wir privat gekauft. und das die uns angelogen haben hatte ich mir auch schon gedacht..

0

Bei einem Mischling ist nie ganz klar wie groß er wird. Er könnte so groß werden wie die größte Rasse die mit drinsteckt oder wie die kleinste und auch alles dazwischen. Vielleicht war auch einer der Elternteile nicht reinrassig oder aber dein Hund ist jünger als 5 Monate.

Die Schulterhöhe wird übrigens gemessen wenn der Hund steht.

das weiß ich, es war aber nicht möglich ihn im stehen zu messen. Trotzdem danke

0

Wie bereits gesagt wurde: Der Hund wächst noch bis ins zweite Lebensjahr (in die Höhe). Danach noch etwas in die Breite.

Achte nur darauf ihm gerade in den ersten Wochen und Monaten gutes Futter zu geben. Kalzium ist auch sehr wichtig für die Knochen.

So große Hunde sind erst mit ca. 2 Jahren ausgewachsen. Sowohl in der Höhe als auch im Brustumfang etc. Vielleicht überwiegt der Schäfer, denn der Hovawart ist ja doch schon ein Brocken von Hund.

Mach dir keine Gedanken, sondern geniesse die Zeit, wo er noch ein kleiner Welpe ist - sie ist sooo schnell vorbei :-)

hat der zahnwechsel schon begonnen? Resp.ist er fertig? Wen ja, wann?

Okey vielen Dank

0

Was möchtest Du wissen?