Warum ist das Internet voller Hass und Besserwisser?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Was mir schon in anderen Lebensbereichen aufgefallen ist: Anscheinend müssen viele Menschen irgendwo "die Sau rauslassen". Z.B. Zu Hause müssen sie brav Müll trennen. Während der Autofahrt aber, Fenster auf und raus mit dem Müll. Da ist man mit ein bissl Glück auch anonym, wie im Internet.

Das ist nämlich das Problem: Es hat schon immer Hass und Besserwisser gegeben. Nur musste man das öffentlich machen, sich outen. Im Internet geht es herrlich anonym. Und das nützen viele, um "die Sau rauszulassen".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Anonymität. 

Im Internet kannst du einfach offline gehen, wenn du keine Lust mehr hast oder deinen Account löschen.

Niemand kennt dich persönlich, du bist so gesehen unsichtbar unterwegs als jemand anderes. Da kann man sich dann schon mal mehr erlauben als im normalen Leben.

Und das tun viele Leute leider auch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil viele sich nur trauen anonym ihren Mund aufzumachen, weil sie vermutlich die Reaktionen und die Konsequenzen im wahren Leben scheuen. Je nachdem wie krass die Statements im Internet sind, schafft man sich nämlich nicht nur Freunde.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bin auch im echten Leben so.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von hilfepan
02.03.2017, 14:33

Ja aber sind voll wenige

0

Hallo! Hass und Besserwisser gab es schon immer. Aber mit dem Internet haben sie die Möglichkeit sich der ganzen Welt mitzuteilen.

Ich wünsche Dir alles Gute.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Im Internet bleibt man, wenn man will, anonym. Keiner kann ihm/ihr in die Augen schauen, keiner kann die Stimme hören.

So ist es leicht, böse, aggressiv, frech, beleidigend zu sein. 

Es sieht ja keiner.

Es ist so ähnlich wie in einer Gruppe. Allein habe so viele Angst, aber in der Gruppe sind sie stark.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

natürlich die Anonymität... aber abgesehen davon muss man sich auch keine Sorgen um die Konsequenzen machen... wenn du hier jemanden beleidigst, kann der dir schlecht eine kleben. Gut, vielleicht wirst du aus nem Portal gekickt, wenn du es übertreibst, aber dann machst du dir halt einen neuen Account, das ist ja nichts, was man ernsthaft fürchten muss...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil es einfacher ist, im Internet was zu schreiben (oft auch anonym), als im "echten Leben" den Mund aufzumachen und anderen Leuten die Meinung ins Gesicht zu sagen.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Haha also die sogenannten "Internet-Gangster" meinst du. Die gibt es hier bei GuteFrage.net auch und bei YouTube gibt es am meisten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Anonymität

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?