Warum heißen Rollladen zum Essen gleich wie die Rollladen am Fenster und alles hat nix mit laden zu tun?

5 Antworten

Hallo DiebeimGesetz,

Das ist nicht das Gleiche, und schon gar nicht das Selbe! Der erste Unterschied ist in der Schreibweise. Rouladen und Rolladen. Es sind 2 unterschiedliche Wörter, die man zudem auch noch komplett falsch ausspricht. Da hat sich so eingedeutscht.

Das Essen, die Rouladen, spricht man auch so aus. Es wird Ruhladen ausgesprochen. Das Essen wird Ruhladen ausgesprochen, das Wort Rolladen hat ein schwarfes l. Einen kurzen Vokal.

Es hat sich so eingegliedert, weil wir Deutschen es die ganze Zeit falsch aussprechen! Ruhladen wird es ausgesprochen. Singular = die Roulade, Plural = die Rouladen! im vergleich der Rolladen und die Rolläden!

Mit Laden hat weder die Roulade, noch der Rolladen zu tun.

Es hat auch erst gedauert, bis ich es gecheckt habe, das war nach meiner Kochausbildung!

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Meine Omma sagte das auch immer zum Futter früher. Als Kind will man ja vieles wissen. Sie hat mich veräppelt, sagte sowas damit man weis das sie von der Kuh kommen. 😁😁😁 Die waren lecker, bekomme ich nicht so hin. Aber meine sind auch sehr beliebt.

0
@McBean

Meine Oma hat es genauso gesagt, ich mach heute Rolladen. Klar haben die gut geschmeckt. Aber die Rouladen meiner Mama fand ich besser. Das ist Geschmackssache. Dann habe ich Koch gelernt. Dann hat meine Oma mich sogar nach Kochideen gefragt, sie war älter Sie hatte mehr Erfahrung. Sie fand mein essen mehr als geil. Sie wollte nix anderes mehr essen. Ich konnte es besser als Oma. Sie hat viel von mir abgeguckt, sich viel von mir gemerkt, sie war lernwillig. Obwohl ich es nur von ihr lernte, ich aber besser wurde :) Sie war eine gute Köchin. Hat es sehr gut gemacht. Es war immer lecker, auch war ich viel gegen die zubereitungsart. Heute ist sie Tod. Sie wollte von mir lernen... Sie ist Weg...

0
@Spiesser05

Ich meinte Omma sagte wirklich Ruh.. - also wie Kuh - weswegen sie mir als Kind das mit der Kuh als Grund nannte. Meine Mutter sprach beide Buchstaben aus. Aber in unserer Generation ist das ganz weg. Irgendwie schade wie manche Wörter eingedeutscht und verändert werden. (Es sieht irgendwie französisch aus.)

0

Ein Rollladen ist ein anderer Begriff für einen Laden auf Rädern, einem rollenden/es Laden/ Geschäft. Gibt es zur Zeit vermehrt. Aber nicht überall wird dies Wort verwendet. Ist eher altertümlich und kaum bekannt.

Das fehlende "u"macht den Unterschied. Nicht nur im Geschmack. :o)

Heißen sie nicht. Man isst Rouladen, am Fenster ist der Rollladen.

Was möchtest Du wissen?