Nur noch Wasser trinken und wenn du trainierst GROSSE MUSKELGRUPPEN trainieren die verbrauchen die meisten Kalorien

...zur Antwort

Kannst versuchen deine IP Adresse auf dem Gerät wo du insta benutzt zu ändern. Oft sind sperren nur IP abhängig. Aber muss nicht unbedingt klappen.

...zur Antwort

Ängste und Sorgen rund ums erste Mal?

Hey:)

erstmal zu mir, ich bin ein Kerl, mitlerweile 22 Jahre alt, und - wie man vermutet - noch Jungfrau. Ich hatte noch nie eine Beziehung, ein Date oder Sex. Damit das jetzt nicht in eine falsche Richtung geht: Ich selber sehe darin absolut kein Problem. Früher fand ich es mal schlimm, dass es bei allen anderen läuft nur bei mir nicht, mitlerweile bin ich doch ein Stück älter und empfinde das nicht mehr schlimm. Auch dass ich mit 22 noch Jungfrau bin finde ich nicht schlimm. Hin und wieder - meistens zu so Schlagdaten wie Weihnachten, Valentinstag oder Geburtstag - komm ich diesbezüglich aber leicht ins Grübeln ...

Wie gesagt, ich selber habe kein Problem damit, dass ich noch keinen Sex hatte - klar, man fragt sich schon wie es wohl wäre, aber für mich kommt es nur in Frage Sex aus Liebe zu der Person und nicht aus Interesse/Spaß an der Sache selbst zu haben und dabei bleibe ich. Allerdings befürchte ich, dass sich daraus, dass ich noch Jungfrau bin, (andere) Probleme ergeben könnten.

Zum einen ist da die Sache, dass die Gemeinschaft - und eben auch Mädels, die man so kennen lernt - davon ausgehen, dass man mit 22 schon Erfahrung hat. Wenn man ihnen dann sagt, dass dem nicht so ist, verlieren sie oft das Interesse, weil sie müssen den Kerl ja dann quasi erst noch "einlernen" worauf viele keine Lust haben. Dann ist diese Frage da, wann man das am besten anbringt. Gleich am Anfang des Kennenlernens, damit sie weiß, worauf sie sich einlässt? Oder erst, wenn man quasi schon am Rummachen ist und ihr denn kurz vor knapp sagt: "Du pas auf, ich bin noch Jungfrau und hab noch nie ne echte Vagina oder Brüste gesehen oder berührt" ... zugegeben etwas provokant formuliert. Dann ist mir aufgefallen, dass Frauen, die schon Sex hatten, in einer neuen Beziehung schneller selbigen wollen. Da wird dann nicht erst gewartet bis man in einer Beziehung und dann noch drei Wochen länger, sondern da wird schon in der Kennenlernphase geschnackselt, weil ... um einen Kumpel zu zitiren ... "Man kauft ja nicht die Katze im Sack". Un dann ist da die Sache, dass man ja nicht auf Augenhöhe ist. Sie hatte vielleicht schon zwei drei Männer mit denen sie geschlafen hat und hat dann entsprechend Erwartungen und will eben nicht nochmal bei 0 anfangen. Naja, und ich als Jungfrau fang eben bei null an und zumindest ich finde, dass der Sex und das erste Mal sowieso für beide was besonderes und schönes sein soll. Wo wir dann bei der Frage wären, ob es für sie überhaupt was besonderes ist, weil ich ja A jungfrau bin und sie b schon andere hatte unter anderem eben C ihr erstes Mal.

Nochmal, dass ich noch Jungfrau bin, ist für mich an sich kein Problem, eher dann das was damit einhergeht und dann und wann komme ich eben ins Grübeln. Sorry, dass es etwas länger geworden ist.

...zur Frage

Mach dir da nich so viele Gedanken :D

Is keine großartige Kunst, kann eig fast jeder und auch du wirst des hinbekommen 😂

wenn ich du wäre würde ich der zukünftigen Freundin gar nix sagen dass du JF bist.
warum auch?
is ja nich so dass du dich deshalb outen müsstest :D

wenn du Angst hast dass des dann in einer ernsthaften Beziehung scheise is dass du noch Jf bist, dann hab halt einfach mal n paar ons. Aber des willst du ja glaub nich :D

...zur Antwort
Eher schwer

Gott sei Dank hab ich des nemme :D hab’s abgewählt. Bin in die Klausur und war nach 2 min fertig weil ich außer meinen Namen und des Datum nix wusste.

glaub da hat die Chemie einfach nich so gestimmt... (ik der war schlecht 😂)

...zur Antwort