Es wird halt immer wieder jemand anderes zur Regie angeheuert. Ist ganz normal.

...zur Antwort

Ist was in einen anderen?

...zur Antwort

Nein.

...zur Antwort

Und deine Vorarbeit?

...zur Antwort

Busfahrer lies mich gestern Abend nicht einsteigen?

Hallo,

es geht darum, dass ich gestern Nachtschicht hatte und von meinem Ort etwa 15km bis zur Arbeit fahren muss.

Seit Mitte März wegen Coronazeiten verkaufen die Busfahrer keine Tickets mehr. Man muss es also am Infostand oder vom Automaten welche Besorgen. Dies habe ich bereits getan. Doch ich wurde NIE kontrolliert. Und gestern Abend, als ich mundschutz anhatte und von hinten einsteigen wollte, hatte der Busfahrer statt Hinten, die Tür Vorne aufgemacht und wollte Ticket sehen. Ich habe mir diesmal keinen Ticket gekauft, da es sowieso nie kontrolliert wird und die anderen auch nie Ticket mit haben.

Jedenfalls weigerte sich der Busfahrer, indem er mich nicht einsteigen lässt. Ich habe ihm gesagt, dass sowieso nie kontrolliert wird und wieso jetzt erst nach sowas gefragt wird, obwohl vorne mit Bändern gesperrt ist. Der Busfahrer meinte, es ist Pflicht und man muss einen Ticket haben. Verstehen kann ich und ich habe mir immer Tickets gekauft, doch wieso sollte ich immer kaufen, wenn eh NIE kontrolliert wird. Zudem habe ich ihm gesagt, dass ich zur Arbeit muss. Doch es interessierte ihm nicht und wolte nur Ticket. Hat dann Stumpf die Tür zu und ist losgefahren.

Meine Frage ist jetzt, habe ich das Recht dazu über den Busfahrer bei der Zentrale mich zu beschweren. Das Kennzeichen und welcher Busunternehmen das ist, habe ich mir notiert und wollte morgen Früh dort anrufen. Dank ihm hätte ich meine Schicht verpasst. Musste mir einen Taxi bestellen, was mich nicht gerade günstig gekostet hat und ich zum Glück noch rechtzeitig zur Arbeit erschienen bin.

Vielen Dank an Alle die meinen Text lesen und unterstützen.

...zur Frage

"Meine Frage ist jetzt, habe ich das Recht dazu über den Busfahrer bei der Zentrale mich zu beschweren." - Beschweren darfst du dich immer, aber worüber denn? Kein Ticket, keine Beförderung!

"Ich habe ihm gesagt, dass sowieso nie kontrolliert wird" - Na und? Du brauchst ein Ticket, um mitfahren zu dürfen, und nicht, um kontrolliert zu werden.

"Dank ihm hätte ich meine Schicht verpasst." - Und dank des Porschehändlers nebenan hab ich keinen Porsche, weil er mir den nicht umsonst geben will. Frechheit!

...zur Antwort