Warum blitzt es in der Steckdose beim Einstecken des Kabels meines LED LCD Fernsehers und kann da was kaputt gehen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Sowas kommt bei Geräten mit Schaltnetzteilen vor die entsprechend mit Kondensatoren funkentstört sind und evt. auch einen hohen Anlaufstrom ziehen. Dadurch ist der Stromfluss bei Kontakt mit den Kontakten der Steckdose so hoch, das es zu einem kleinen Lichtbogen kommt. Ich kenne das von Ladegeräten fürs IPhone und IPad.

Da dieser Effekt meist weiter vorn an den Kontakten auftritt ist das nicht ganz so kritisch, ordentlich geklemmt wird weiter hinten.


Ist das Gerät Schutzklasse 1 oder Schutzklasse 2? Die Schutzklasse 1 hat immer einen Schutzkontaktstecker, die Schutzklasse 2 ist schutzisoliert und braucht keinen Schutzkontakt, hat folgedessen einen zweipoligen Stecker wie den Eurostecker (bis 2,5A) oder einen Konturenstecker.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Domio
24.10.2015, 22:59

also der Fernseher hat einen Euro -Stecker und hat 130 watt (Klasse B)

0
Kommentar von Eichbaum1963
25.10.2015, 02:48

Sowas kommt bei Geräten mit Schaltnetzteilen vor ... und evt. auch einen hohen Anlaufstrom ziehen.

Jep. Vor allem auch gern bei Notebook-Netzteilen zu sehen. ;)

Aber wenn ich die anderen Antworten hier so lese, denke ich da an ein Wort mit "P" am Anfang un "noia" am Ende bzw. Unwissen. :P

0

das ist nomal. beim einschalten zieht der fernseher relativ viel strom. (einschaltstromspitze) dagegen kann man eigendlich kaum was unternehmen. aber mach dir nichts draus, abgesehen davon, dass es spektakulär auschaut, ist es ungefährlich.

lg, Anna

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es liegt wahrscheinlich an der Steckdose - ist bei Verlängerungskabeln oft der Fall wenn man sie nicht ordentlich benutzt und sie beschädigt. 

Du könntest einen Schlag abbekommen vom Strom und es könnte zu einem Kurzschluss kommen, wobei die neuen TVs oft entsprechende Vorrichtungen eingebaut haben um dies zu verhindern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von wollyuno
25.10.2015, 07:46

quatsch

0

Das kommt auf den Funken an. Wenn du den Stecker einsteckst und es sprühen heftige Funken solltest du deine Installation überprüfen lassen. 
Ist der Funke jedoch klein hast du wahrscheinlich eine schlechte Kontaktstelle an dem Stift oder der Buchse deiner Steckvorrichtung. Manchmal kann man dort dann auch einen kleinen Brandfleck entdecken. 
Tritt dies regelmäßig auf solltest du die Steckdose/Stecker erneuern lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?