Waren Adam und Eva verheiratet?

13 Antworten

Ja. In der Paradiesgeschichte geht es um die neolithischen Neuerungen in der menschlichen Lebens- und Wirtschaftsweise. Im Zuge dessen wurde der Mensch sesshaft, errichtete Städte und feste Siedlungen, hielt sich Tiere, baute Getreide an und bekam nicht zuletzt mehr Kinder, um die Feldarbeit zu bewältigen. Zudem (und das ist einer der interessantesten Aspekte dabei) erkannten die Männer ihre Beteiligung an der Fortpflanzung, vermutlich brachte die Beobachtung der gehaltenen Tiere sie auf den Trichter. So erst kamen große Gemeinschaften auf und die Frau wurde wirtschaftlich und sozial abhängig vom Mann. Das war die Geburtsstunde der Paarbindung (Ehe).

In Gen. 1.28 ist noch die Fortpflanzung die Triebfeder des geschlechtlichen Miteinanders, kulturelle Sexualnormen wie in den mosaischen Gesetzen spielen noch keine Rolle. Diese Menschen werden zakar & neqebah genannt, zu deutsch männlich und weiblich. Das sind generische Begriffe, die im Hebräischen auch für Tiere verwendet werden. Ihre "Herrschaft" über die ihnen unterstellen Mitgeschöpfe beinhaltet nicht zuletzt die aneignende Nutzung derselben. Später zeigen Adam und Eva beispielhaft den Übergang zur Nahrungsproduktion (Ackerbau, Gen. 2.15) und festen Bindung, siehe Gen. 2.24. Im vermeintlichen Rippenmärchen steckt die besagte männliche Erkenntnis (weitere Informationen dazu in der Bibelkorrektur von Paul Hengge). Adam und Eva werden oppositär isch & ischah genannt, Mann und Frau.

Woher ich das weiß:Recherche

Ja sicher, denn verheiratet ist man schon nach dem ersten mal Sex.

alles andere sind nur symbolische öffentliche Handlungen, gedacht als Schutz damit die Gemeinschaft weiss, dass die zusammen gehören und sich da kein anderer mehr um eines der Beiden bemühen darf.

Zudem sind die Zeugen auch angehalten den Verheirateten beizustehen damit sie sich gegenseitig Treu bleiben.

Das ist die ursprüngliche Idee der Heiratszeremonie.

Wurde dann aber wie so vieles umgekrempelt und nur noch zu einem Geschäft über die Gefühle gemacht.

Waren doch die einzigem im Paradies. Wer hätte sie denn trauen sollen?

Die hatten eine Freundschaft ➕

Was möchtest Du wissen?