Wäsche riecht nicht frisch wenn sie getrocknet ist trotz Weichspüler

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Vielleicht solltest du mal die Maschine reinigen. Dafür bekommt man Waschmaschinenreiniger in der Drogerie. Hatte das Problem auch mal und danach war es wieder gut.

stangahexi 15.05.2014, 17:19

hab ich auch schon gemacht. sieb u schublade gesäubert, den gummiring gesäubert, waschmaschine auf 90 grad laufen lassen, waschmaschinenreiniger usw. das einzige was wirklich frischen duft bringt, ist von sagrotan aber das ist mir auf dauer echt zu teuer

0
YK1972 15.05.2014, 21:43
@stangahexi

Dann weiß ich leider auch keinen Tip mehr, sorry.

0

Hallo stangahexi

Wenn man immer mit niedriger Temperatur wäscht dann bildet sich in der Waschmaschine ein Schmutzfilm weil durch die niedrige Temperatur der Schmutz nicht richtig ausgewaschen wird sondern sich nur von der Wäsche in die Waschmaschine verlagert. Am besten lässt sich das nachweisen wenn sich im Flusensiebkasten ein grauer Belag angelegt hat. Im Laufe der Zeit kommt der Schmutz dann wieder in die Wäsche und zerstört das Gewebe.

Abhilfe: Programm mit 95° mit Pulver und OHNE Wäsche einschalten. Sollte das auch nach mehreren Versuchen nicht helfen, dann im Fachhandel einen Maschinenreiniger besorgen und ebenfalls mit 95° ohne Wäsche waschen..

Wenn alles wieder funktioniert einfach öfters mit 95° waschen. Du solltest auch das Flusensieb öfters reinigen.

Liebe Grüße HobbyTfz

Systemuser 16.05.2014, 10:23

Alternativ Sodapulver anstelle des Maschinenreinigers.

0

Ich freue mich gar nicht, wenn ich neben Leuten stehen/sitzen muss, deren Wäsche so scheußlich nach Waschmittel und besser noch nach Weichspüler riecht!

Aber gut... Weichspüler macht die Wäsche weich und riecht künstlich. Frisch riechen ist abhängig davon, wie Wäsche getrocknet wird. Am besten draußen an der frischen Luft!

stangahexi 15.05.2014, 19:45

also so extrem mag ich das auch nicht aber es sollte schon irgendwie frisch riechen. die wäsche meiner schwägerin riecht immer so extrem. statt gut zu riechen, beißt es eher in der nase. ich weiß ja nicht, wie sie das schafft aber sowas extremes hab i noch nie gerochen. egal. ne also wenn die wäsche einfach nach nichts riecht oder so komisch, dann ist das auch nichts. nass riecht sie noch gut aber wehe, sie wird trocken. momentan trockne ich sie drinnen. wegen dem ganzen pollenzeug kann i sie nicht ran hängen weil wir alle unsere probleme mit dem zeug haben. naja u regnet tuts ja momentan auch immerzu

0
Gestiefelte 15.05.2014, 19:51
@stangahexi

Beißen, genau. Abartig. Aber das liegt am Waschmittel, habe mal eine Kollegin gefragt, was sie benutzt: Burti. Ekalhaft!

Meine Wäsche riecht nie komisch, nur wenn ich sie in den Keller hänge, aber dann sind die ganzen Weichspüler meiner lieben Nachbarn schuld. Also trockne ich dort nichts. Probier das mal mit der Waschmaschinenreinigung oder lasse sie auf 90°C laufen, kannst ja paar alte Handtücher reintun.

0
stangahexi 15.05.2014, 20:53
@Gestiefelte

ich hatte den gleichen weichspüler wie sie u bei ihr war es einfach nur grauenhaft beißend. frag mich heut noch, wie sie das macht

0

Ja das hatten wir auch mal. In der alten Wohnung lag es an zu kalkigen wasser und jetzt daran das sie dringend gereinigt werden musste. War aber auch alt. Haben nun ne neue und seitdem ich zwischendurch calgon mit rein tue riecht meine Wäsche super

stangahexi 15.05.2014, 17:20

echt? kann an zu kalkhaltigem wasser liegen?

0
ghasib 15.05.2014, 17:22

Calgon sollte jedesmal mit rein

0

Die Waschmaschiene nie verschlossen stehen lassen. Wie bereits erwähnt das Wasser am Flusensieb ablassen. GGf. mal 2.3 EL Sodapulver mit an die Wäsche geben. Kochwäsche nutzen - auch wenn die Waschmittelhersteller damit werben das man mit 60 oder 40 Grad weiße Wäsche porentief rein bekommt, Bakterien überleben das. Da hilft oft nur Hitze!

stangahexi 16.05.2014, 12:05

meine waschmaschine lass ich immer offen. aber ich lasse nicht jedesmal das wasser vom flusensieb ab, nur ab u zu.

0
stinkertum 28.06.2014, 06:43
Da hilft oft nur Hitze!

Nö, die Sauerstoff oder Chlorbleiche vom Vollwaschmittel tötet die.

0

Lass unten beim Fusselsieb mal das Wasser ab.Das sollte man gelegentlich mal tun..

stangahexi 15.05.2014, 17:22

haben wir auch gemacht. war neulich verstopft. lauter kleine kieselsteine. hab wohl die hosen meiner zwei räuber nicht fest genug ausgeschüttelt

0

Was möchtest Du wissen?