Schwarze Wäsche stinkt nach dem Waschen

6 Antworten

Würde mal die Maschine reinigen. Habe eine Miele, die bei schwarzer Wäsche einen Spülgang extra macht.

es liegt am laugenbehälter deiner waschmaschine. nicht nur niedertemeratur waschen. ab und zu das 60-grad-programm mit vollwaschmittel laufen lassen-natürlich ohne deine dunkle wäsche. aber anschließend stinkt auch das 30-grad-programm nicht mehr.

Ja, diese Kleidung ist leider zum Wegschmeißen! Jeans oder Baumwollshirts werden sehr schnell muffelig, wenn man sie nicht sofort trocknet nach dem waschen. oder z.B. einmal etwas feucht im Wäschekorb gelegen hat. Der Geruch geht nie wieder raus. Liegt eben am Naturmaterial.

Egal ob du es mit Kochwäsche 90° wäscht oder in Essig einlegst. Hilft alles nix.

ich weiß ja nicht was für eine Jeans das ist. aber ich hatte das selbe Problem mit Billigjeans. scheinbar verwenden die Chemikalien/Farben, die qualitativ schlecht sind.

Ich denke, da riecht die Farbe an sich- ist ja alles voll chemisch. An der frischen Luft trocknen lassen hilft ab und an

Was möchtest Du wissen?