Wäsche riecht muffig aus dem Schrank?

7 Antworten

Schrank total leeren, den Schrank mit Essiglösung  oder mit reinem Alkohol reinigen 

Trocknen und in den gereinigten Schrank die nochmal gewaschen Wäsche nur ganz trocken  einräumen , evtl etwas getrockneten Zitronenschale  in den Schrank hängen , 

Wenn möglich den Schrank öfter lüften  Türen mal offen lassen ,  wenn es nicht stört.

Kleidung im Schrank so ordnen, dass sie regelmäßig getragen wird.

Säckchen mit Lavendelblüten in den Schrank hängen.

Waschpulver richtig dosieren.

Entkalkertabs benutzen.

Sieb regelmässig reinigen.

Mit einem Waschmaschinenreiniger Waschpulverfach und die Waschmaschine
reinigen, den Rest bei 90 oder 95 Grad waschen. Am besten alle 6 Monate
wiederholen.

Steht der Schrank vielleicht an einer schlecht gedämmten Aussenwand? Dann kann es sein, dass sich dahinter Schimmel gebildet hat. Schrank mal von der Wand rücken und nachschauen.

Daran haben wir noch nicht gedacht, danke. Wir haben gleich mal geschaut. Schrank und Wand sind trocken.

0

wir legen immer Seifenstückchen zwischen die Wäsche oder auch (fast) leere Parfüm- oder After-Shave-Fläschchen

man kann auch Lavendelsäckchen dazwischen legen

Wäsche riecht dann angenehm nach parfüm

Seifenstückchen, machen die nicht Flecken? Lavendel klingt aber gut, werde ich bei ihm mal ausprobieren. Danke. :)

0
@rom007

normaler Weise nicht, aber Seife ist ja oftmals noch in so dünnem Papier eingapackt. Einfach das dranlassen oder die Seife in Seidenpapier einwickeln oder einfach in ein kleines Stück Stoff einlegen.

Dann bist Du auf jeden Fall auf der sicheren Seite.

Bei MIR hat die Seife noch NIE Flecken gemacht

0

Hallo,

Naja also ich würde mal im Schrank nach nem Übeltäter suchen....Schimmel, rissiges angegriffenes Holz, oder undicht, die Wand ist schimmlig etc. Viel Glück!!

LG

Was möchtest Du wissen?