Wachsen Muskeln durch Liegestütze oder wird man nur stärker ohne breiter zu werden?

7 Antworten

Ich mache nach jedem Training zwischen 250 und 500 Liegestützen in verschiedenen Varianten. Ich finde, dass tut meinem Körper gut.

Meine Ausdauer wird dadurch besser und ich finde, es tut den Muskeln gut. natürlich muss man auch mal eine pause einlegen, damit sich die Muskeln regenerieren können.

Das hängt vom Reiz ab den man dem Muskel setzt.

Wer bereits sehr kräftig ist und 100 wdh hinkriegt, kann davon keine effektive Hypertrophie erwarten. Dafür aber eine gute Muskelausdauer, auch sehr gut.

Liegestütze kann man in vielen Variationen ausführen und sich somit immer einen intensiveren Reiz setzen.

Beim Liegestütz werden normalerweise die Brustmuskulatur und der Trizeps(bei engen LS noch mehr Trizeps) beansprucht.

Wenn du dich also eiweißreich ernährst, könnte deine Brust und dein Trizeps ‘breiter‘ werden. Unter breit verstehe ich aber, dass auch der Rücken, die Schultern und der Bizeps Muskeln entwickeln. Dies erreichst du mit dem Liegestütz normalerweise nicht. Generell ist es nicht gut nur eine Muskelgruppe zu trainieren ( ich sage nur: don‘t skip leg day!)

Was möchtest Du wissen?