Vorstellungsgespräch? Frist ist abgelaufen?

5 Antworten

Du kannst es versuchen und dich als erstes entschuldigen.

S.g.D.u.H. oder Anrede die als Unterschrift steht:

leider habe ich übersehen, dass Sie eine Teilnahmebestätigung bis Ende August gewünscht haben. Es tut mir leid und ich bitte es zu entschuldigen. An der angebotenen (Stelle / Position / Ausbildungsstelle) bin ich sehr interessiert und wäre dankbar, wenn Sie mir noch eine Chance zur persönlichen Vorstellung geben.

MfG

Dankeschön

0

der Termin ist verstrichen, du kannst es noch versuchen, Hoffnung würd ich mir an deiner Stelle keine mehr machen; wer so schusselig ist; braucht niemand, Zeit war genug

Gar nicht. Falls die Firma nicht händeringend Azubis sucht, dann sollten sie Deine Unaufmerksamkeit ignorieren und haben sich schon die passenden Leute eingeladen. Was macht das für einen Eindruck, dass Du nur eine einzige Sache hättest auf die Reihe kriegen sollen und schon an etwas so einfachem gescheitert bist?

Ich würde gerne versuchen, vielleicht kriege ich eine zweite Chance.

Wissen Sie, wie ich das sehr höflich in der E-Mail formulieren kann?

0
@NALdo354

Schwierig, da ich vermeiden würde, noch extra auf mein Versäumnis hinzuweisen. Du könntest denen Honig ums Maul schmieren, dass sie die beste und oberste Wahl für Dich wären.

0

Leider ist es mir erst heute aufgefallen, dass ich den Termin zum Vorstellungsgespräch noch im August bestätigen musste. Ich bestätige ihn hiermit.

Viele Grüße

Spielt aber eh keine Rolle, du bist aus dem Rennen.

Das wird nichts. Wer seine Termine nicht im Griff hat, ist selbst Schuld sowas will niemand in der Firma nicht mal in Gerüstbau. Wenn wir hier dann helfen, kommt beim Gesprächdefinitiv auf das du das nicht geschrieben hast. Das Hört man andeinem Genutzen Worten/Satzbau. Auch wenn dein gegenüber nicht darauf eingeht. Termin verpasst+ Gefakte Mail. Noch Fragen?