Vogelschutzfolie für die Fenster im Treppenhaus (Miete)?

4 Antworten

Ich würde einfach mal den anderen Weg gehen und den Sachverhalt bei der Naturschutzbehörde melden. Die werden den Vermieter dann mit großer Sicherheit dazu verpflichten, solche Folien anzubringen.

Sprichst du von diesen Vogelaufklebern, die man auf die Scheibe klebt? Die kosten nicht die Welt, unter 20,- €. Wie zuverlässig die funktionieren, weiß ich allerdings nicht.

Sprich doch erst mal mit dem Vermieter, vielleicht ist der ja sogar dankbar für den Hinweis.

Wenn das nicht hilft, würde ich auch zum Schutz der Vögel weitere Schritte gehen, in Richtung Naturschutzbehörde oder so.

Habe mich schon bisschen umgeschaut was hilft, und die Vogelsilhouetten sind anscheinend wirkungslos, die Vögel versuchen dann einfach dran vorbei zu fliegen. Die gesamte Fensterfront müsste mit einem Durchgängigen Muster beklebt werden, was ja dann auch eine Veränderung der Aussenfassade bedeuten würde theoretisch.

1
Das kostet natürlich nicht gerade wenig ..

als Tierfreund dürften Sie die schlappen € 3,57 verkraften können.

Guckst Du hier:

https://www.buero-bedarf-thueringen.de/zweckform-fensterwarnvoegel-schwarz-selbstklebend-28-x-28-5cm-6-voegel-4004182044858?bbtffiliate=WldFNDQ4NV9fXzExOTEyOTA3LTc2MjQ3&utm_source=Portalexport&utm_medium=CPC&utm_term=Produktaktion&utm_campaign=DE_Google-Shopping&gclid=Cj0KCQjw5auGBhDEARIsAFyNm9E1cfs7leGed3TsIXaXE1HzjzgPFZ4GfFTW3X4wHP0eMyhRNvCXVu8aAkEwEALw_wcB

Anbringen dürfen Sie diese Folien nur mit Zustimmung des Vermieters, der im Übrigen selber dazu nicht verpflichtet ist.

Ich habe bereits auf einen anderen Vorschlag geantwortet, dass diese Aufkleber nichts helfen, die Beklebung der gesamten Fensterfront mit den vom Naturschutzbund empfohlenen Musterfolien würde ich nicht privat übernehmen wollen.

0
@nutzer773

Nach meiner Erkenntnis helfen solche Silhouetten sehr wohl!

Nicht zu helfen ist den Vögeln, die nicht, wie anzunehmen, solche Silhouetten als als potenzielle Feinde wahrnehmen.

Diese "Pechvögel" sehen bestenfalls ein punktuelles Hindernis, dem sie nur kleinräumig ausweichen, wie die häufig direkt neben den Aufklebern zu findenden Aufprallspuren zeigen.

Die Zahl dürfte aber im Hinblick auf die klügere Masse der Population zu vernachlässigen sein.

0

Die Vögel sehen den sich spiegelnden Himmel, lies Dich hier durch:

https://vswffm.de/index.php/projekte/glasfassaden

http://www.vogelwarte.ch/de/projekte/konflikte/voegel-und-glas

https://vogelglas.vogelwarte.ch/

Ein Birdpen würde helfen, such im Internet danach und überzeuge den Vermieter.

Hab ich auch schon gesehen, aber den muss man nach jedem Mal Fensterputzen neu auftragen, sprich jede Woche nachdem der Hausmeisterdienst da war.

0

Was möchtest Du wissen?