Was ist der Unterschied zwischen Longboard Achse und Skateboard Achse?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

naja, skateboard achsen sind in der regel schmaler als longboard achsen

für ein longboard werden idr. 180mm achsen verwendet, bei skateboards hängt die achsenbreite hingegen meist von der deckbreite ab.

ansonsten findet man an longboards häufig die wesentlich wendigeren reverse kingpin achsen (rkp), wogegen bei skateboard standart kingpin (skp) achsen verwendet werden.

für ein skateboard mit longboard rollen, also einem chodeboard, empfehle ich aber generell skp achsen, mit einer breite von 130-155 mm das ist ein gutes mittelmaß was  sich sehr schön cruisen lässt und trotzdem den ein oder anderen trick nicht ausschliesst.

ja und trucks die ich empfehlen kann... hm... bear polar sind echt gute trucks, sehr hohe qualität super lange haltbar, und mit 25-30€ pro truck auch einigermaßen bezahlbar

JrLerny 13.08.2015, 22:38

Danke an die hilfreiche Antwort und ich werde dein Tipp befolgen jetzt hätte ich noch eine Frage an dich ich schätze da kannst du helfen. Welche Rollen sind die besten ich will eher cruisen nicht schnell schon Chillig und sollten auch so in der Preisklasse von den Achsen liegen am besten wäre es noch wenn du mir Kugellager sagst die dazu passen und auf die skp Achsen passen

0
sk8terguy 13.08.2015, 22:41
@JrLerny

naja, man sollte noch dazu sagen das man auch die wheelbase neu setzen könnte (auf nose und tail), in dem falle wären dann keil-pads sinvoll, dann könnte man auch rkp achsen verwenden (bzw. in dem falle wären rkp's sogar besser).

und sonst.. naja, gute wheels zum cruisen, ebenso wie den vorschlag mit der wheelbase habe ich vor ein paar sekunden schon bei einer anderen frage empfohlen: https://www.gutefrage.net/frage/welche-longboardrollen-sind-passend-fuer-mich-und-mein-skateboard-?foundIn=my_stream

einfach mal rein sehen.

0
sk8terguy 13.08.2015, 23:23
@JrLerny

achso, und kugellager natürlich, ganz vergessen; bones reds. super lager, tolles preis/leistungs verhältniss, eigentlich lohnt es nicht andere zu nehmen.

0

Erstmal, viele longboardachsen haben eine andere Aufnahme und deswegen müsstest du evtl. Locher in dein board bohren außerdem sind die meisten LB Achsen breiter als Skateboardachsen und knicken wesentlich mehr ein, Skateboard Achsen knicken ja kaum weil man mit longboard anders lenkt als mit skateboard. Solltest du dich allerdings trotzdem für nen Umbau entscheiden empfehlen ich dir Achsen von RAM das is eher ne Anfänger longboardmarke aber mit Qualität.

ItZmee031 13.08.2015, 18:45

Er meinte Rollen, glaub ich. XD 

0
JrLerny 13.08.2015, 18:46
@ItZmee031

nene schon achsen 
kann ich den longboard rollen auf skateboard achsen machen?

0
JrLerny 13.08.2015, 18:49

Was meinst5 du mit einknicken?

0

Was möchtest Du wissen?