Unreine Haut? Hautarzt mit 13?

Das Ergebnis basiert auf 9 Abstimmungen

Ja 77%
Ne lass es lieber 22%

10 Antworten

Ne lass es lieber

In deinem Alter geht man bei Hautunreinheiten nur dann zum Hautarzt, wenn es richtig fette Akne ist. Mit entzündeten Pusteln usw.

Andernfalls ist es wesentlich klüger, besser, du kaufst dir im Drogeriemarkt eine Pflegelinie.

Lass Cola/Limos.. und Gummibärchen, Chips und Co als Ausnahme , pflege dein Gesicht, glaube mir das klappt.

Du bist noch total jung, da sind Hautunreinheiten nicht ungewöhnlich.

Die sind für den Hautarzt direkt eine "Überforderung". Seine Produkte sind für eine normale jugendliche unreine Haut viel zu stark austrocknend.

Ja

Guten Morgen yezidin001,

ja, aber du wirst mit Sicherheit keinen Termin für heute erhalten, gerade Termine bei einem Dermatologen sind mit Wartezeiten verbunden.

Gerade weil du in der Pubertät bist und deswegen eine unreine Haut bekommen hast, sollte der Hautarzt dein Hautbild überprüfen und dir dementsprechend eine Salbe usw. verschreiben.

Liebe Grüße

Ne lass es lieber

Solange Du nicht völlig verpickelt wärst,alles gerötet und entzündet gehört das zur Pubertät einfach dazu.

Du kannst in der Apotheke eine spezielle Salbe bekommen.Frag einfach mal nach.Wenn die Dein Gesicht sehen,können die recht gut einschätzen,was Du hast und ob ein Arztbesuch ratsam ist.

Und da kannst dann ganz in Ruhe einen Termin machen.Sicherlich sollen oder müssen die Parents da noch mit?

Lohnt sich ein Termin beim Hautarzt, / pH-neutrales Waschgel?

Hallo liebe Community, heute ein paar mehr Fragen zum Thema Haut bzw unreine Haut... Lohnt es sich zu einem Hautarzt zu gehen? Ich habe schon seit ein paar Jahre jetzt unreine Haut, es wird zwar besser und es ist keine Akne, sondern halt nur so kleine aber, für mich, viele Pickelchen und vor meiner Periode dann auch größere, aber es nervt mich schon sehr lange, lamgsam fällt mir auch nichts mehr ein... Ich hab über die Jahre ziemlich viel ausprobiert, von teuren Waschgels, Aknefug vom Hausarzt, Teebaumöl, Heilerde bis hin zu anderen Sachen... hat nicht viel gebracht Deswegen die Frage, ob der Hautarzt mir wirklich ein Mittel empfehlen kann, was hilft, habt ihr Erfahrungen gemacht? Wenn ja, welche? Oder sollte ich jetzt die Waschgels mal sein lassen, und einfach nur ein pH-neutrales Baby Waschgel benutzen? Es wird auch nicht besser, wenn ich ne Zeit lang gar nichts dagegen mache... bin übrigens mitten in der Pubertät, ich weiß, da ist es normal, ich fühl mich auch nicht schlecht, habe viele gute Freunde in der Schule und Jungs interessieren sich auch, aber mich nervt es einfach nur, mir jeden Tag Schminke ins Gesicht klatschen zu müssen...

...zur Frage

Unreine Haut und Löcher im Gesicht was tun?

Meine pickel bin ich teilweise los aber ich hab "Löcher" in meinem Gesicht und ziemlich unreine Haut, schon seit 4 Jahren geht das so. Langsam reicht es mir.. ich hab aus der Apotheke Sachen gekauft, aus DM, war schon beim Hautarzt.. Nix hilft, und mein nächster Termin beim Hautarzt ist erst im Januar. Ich komm mit meiner Haut gar nicht mehr klar, bin total blass, hab Löcher im Gesicht und schwarze Punkte. Das sieht ungepflegt und ekelhaft aus. Ich wasche mir immer das Gesicht, ich mach mir Cremes drauf. Ich mach alles.. Nichts hilft! Was tun?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?